Logo Daheim Dabei Konzerte

Zugabe!

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Blackout Tuesday

Wilco live in Köln


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


Podcast: Stammt „Wind of Change“ nicht von den Scorpions, sondern der C.I.A.?

Inwiefern hat die C.I.A. mit dem Scorpions-Song „Wind of Change“ von 1990 zu tun? Diese Frage steht im Zentrum einer neuen Spotify-Podcast-Serie, die am 11. Mai 2020 anläuft. Die achtteilige Dokumentationsreihe, die in Zusammenarbeit von Spotify, Crooked Media und Pineapple Street Studios entstand, wird dem New Yorker Enthüllungsjournalisten Patrick Radden Keefe dabei folgen, wie er versucht einem bestimmten Gerücht rund um den Scorpions-Hit „Wind of Change“ auf den Grund zu gehen. Einer „geheimen Quelle der CIA“ zu Folge, soll das Lied angeblich aus der Hand der C.I.A. stammen. Aufgenommen wurde „Wind of Change“ von den Scorpions Anfang der 1990er Jahre.…
Weiterlesen
Zur Startseite