Konzertstream: Lianne La Havas live im Village Underground


von

Sie gilt als „Hoffnung am britischen Neo-Soul-Himmel“, als „Antipodin zu Amy Winehouse“ und hat am Freitag ihr Debütalbum “ Is Your Love Big Enough?“ veröffentlicht – Lianne La Havas. Was die Faszination um die junge Britin ausmacht, kann man besonders verstehen, wenn man sie live sieht, glaubt Markus Schneider: “ Allein mit einer elektrischen Gitarre steht sie da, sieht bezaubernd und ein wenig wie Erykah Badu aus, klingt leicht rauchig wie Lauryn Hill, der sie allerdings die geschmeidigere Stimme voraus hat.

Wer sich selber ein Bild von den Livekünsten La Havas machen will, bekommt heute Abend die Gelegenheit, von zu Hause aus. Denn um 22 Uhr spielt sie live im Londoner Village Underground und wir zeigen das Konzert im Stream:

Die ausfühliche Story aus der Juli-Ausgabe über die „Sanfte mit Dutt“ finden Sie hier. Zudem haben wir Lianne La Havas im Juni zum Videointerview getroffen.