Kultur & Politik – Blogs

  • Dr. House bzw. Schauspieler Hugh Laurie, der übrigens auch (Blues-) Musiker ist und bald sein Debüt veröffentlicht.

    TV-Fußnoten: Alternativen zum Krankenhaus

    Jede Woche gibt's in unserem Blog neue TV-Fußnoten von Serien- und Fernseh-Expertin Birgit Fuß. Diesmal sucht sie - inspiriert vom Staffelstart von "Dr. House" - nach Serienstätten außerhalb der Krankenhauswände. mehr…

  • Arne Willander

    Willanders Woche: Die neue Folge!

    Arne Willander und Rainer Schmidt sprechen ein (vermutlich) letztes Mal über Guttenberg - und über das "etwas furzige" Deep Purple-Cover des Bundeswehrspielmannzuges. mehr…

  • Arne Willander

    Willanders Wochentipps: Folge 06

    Es ist wieder soweit: Arne Willander verrät, was er sich diese Woche ins Regal stellt - zum Beispiel die neue R.E.M., auch wenn dort viel überflüssiges drauf ist. mehr…

  • Arne Willander

    Willanders Woche: Folge 06

    Was machen die beiden Redakteure jetzt, da Karl-Theodor zu Guttenberg tatsächlich zurück getreten ist? Es muss ein Leben geben nach der Politik. Geschlossen wird der Videoblog deshalb jedenfalls nicht. Schließlich gibt es vieles zu bereden: etwa die jüngste "Oscar"-Verleihung - geprägt ausgerechnet von Greisen. mehr…

  • Arne Willander

    Willanders Wochentipps: Folge 06

    Kid Rock macht mit bei Loretta Lynns neuem Album. Kein wirkliches Problem, findet Arne Willander. Sein Kollege Rainer Schmidt bewundert ihr "bemerkenswertes Kleid". Außerdem hält Willander fest: Die neue Platte der Blow Monkeys umweht der Hauch von Altersmelancholie. mehr…

  • Arne Willander

    Willanders Woche: Folge 05

    Keine Folge ohne Guttenberg? Momentan schon. Aber keine Panik: Das Top-Thema Radiohead wird natürlich auch besprochen von Rainer Schmidt und Arne Willander. Und dann stand da ja noch Dieter Moor (als Thema) im Raum. mehr…

  • Arne Willander

    Willanders Wochentipps: Folge 04

    Hier sind wieder die wöchentlichen Tipps von Arne Willander, der es doch tatsächlich schafft, Joy Division und einen Schlagerparty-Sampler in einer Sendung unterzubringen. mehr…