Blogs – Pop-Tagebuch

  • UNITED STATES - JANUARY 01:  Photo of BEACH BOYS and Brian WILSON; Brian Wilson in a recording studio  (Photo by RB/Redferns)

    Eric Pfeils Pop-Tagebuch: Fade-out im Mittelalterrestaurant

    Warum Flex der Biegsame nicht mit Jennifer Lopez im Luziden Lurch essen gehen wird, Katy Perry aber ohne „Hey!“ auskommt, weiß einzig unser Autor mehr…

  • Eric Pfeils Pop-Tagebuch: Bruce Low schrieb nie ein Lied über mich

    Erwähnte ich schon die Göttlichkeit der neuen Platten von Chuck Prophet, Ty Segall und The Growlers? Ach, tat ich schon? Nun, dann nehme ich jetzt mein Pferdehalfter von der Wand, klappe meinem Gaul die Scheuklappen über und reite in eine Welt, in der bessere Lieder über mich geschrieben werden ... mehr…

  • Rocco Clein Preis 2014: Auszeichnungen an Eric Pfeil und Berni Mayer für ROLLING STONE

    Für seine Blog "Pop-Tagebuch" erhielt ROLLING-STONE-Autor Eric Pfeil einen Rocco Clein Preis, Schriftsteller Berni Mayer erhielt die Auszeichnung für sein Interview "Berni Mayer vs. Bob Mould". mehr…

  • LOS ANGELES - AUGUST 1968: Psychedelic rock group Pink Floyd pose for a portrait shrouded in pink in August of 1968 in Los An

    Eric Pfeils Pop-Tagebuch: Backstage in Pompeji

    Jede Leserin, die im Klamottenladen schon einmal belauschen durfte, dass eine entrüstete Verkäuferin einem Kunden den Satz „Entschuldigung, aber Ihre Hose riecht nach veganem Backstage-Essen, die können Sie anderswo umtauschen!“ um die Ohren blies, gewinnt einen Totenschädel voll Heidschneckenblut! mehr…

  • Project Pitchfork - die deutsche Synth-Rock-Band aus Hamburg live beim MÕera Luna Festival, Alternative-Musik-Gothik und Sch

    Eric Pfeils Pop-Tagebuch: Fendrich in Leggings

    Wie überstehen Goths den Sommer? Warum sind Metal-Dokus so erfolgreich? Und worin liegt der Zauber von Techno? Die Antworten darauf sind verblüffend mehr…

  • Ups..

    MAILBOX

    Erlebnis I Dass ich das noch erleben darf: Queen auf dem Titel des ROLLING STONE! Sehr schöne Geschichte, besonders auch mit dem Brian-May-Interview, ebenso wie die über Crosby, Stills, Nash & Young. Those were the days. Nach der mir etwas zu oberflächlichen Lana-Del-Rey-Ausgabe ein schönes Gegenstück. Insgesamt bleibt Ihr als Musikmagazin unerreicht. Markus Wellenberg Erlebnis […] mehr…