LCD Soundsystem: Discoträume unter Palmen. „This Is Happening“ im Stream.


von

James Murphy hat ihn wahrgemacht, den alten Popstar-Traum vom Haus unter Palmen mit blühendem Park drumrum und eigenem Pool. Zumindest für ein paar Wochen: „Warum zum Teufel sollte man in ein Studio gehen?“ wundert sich der Mann, der hinter dem wegweisenden Discopunk-Projekt LCD Soundsystem steckt, über die geradezu selbstquälerischen Arbeitsbedingungen so vieler Kollegen. „Sieh doch nur, wie fantastisch es hier ist!“

Für die Produktion des neuen Albums „This Is Happening“, das im Mai erscheint, hat Murphy seine Heimatstadt New York verlassen und sich ein prächtiges Anwesen in den Hollywood Hills gemietet. Mit seinem gesamten Studio-Equipment ist er nach L.A. gereist und hat die weitläufigen Räume des im spanischen Stil erbauten „The Manshun“ mit Mischpulten, Keyboards, Apple-Computern und allerlei anderem technischen Geräten vollgestellt. „Ein Haus wie dieses zu mieten und meinen eigenen Kram mitzubringen, ist günstiger als ein Studio. Und wesentlich entspannter.“

Herausgekommen ist das melodischste LCD-Soundsystem-Album aller Zeiten: „Ich hatte diesmal den Wunsch, eher Songs zu schreiben als nur Beats und Sounds“, sagt James Murphy, der wieder mal fast alles allein gemacht hat. Nur gelegentlich schaute mal der ein oder andere Musiker der LCD-Livebesetzung vorbei.

Besonders auffällig am neuen Album ist die Nähe zu David Bowies „Berlin-Trilogie“: „Bowie war schon immer ein wichtiger Einfluss für meine Musik“, bekennt der bärtige Musiker-Produzent. „Drunk Girls“ mit seinen munteren Boys-Chören und dem zickigen Beat ist ebenso nahe dran, wie „All I Want“, das sich anhört wie eine Mischung aus „Heroes“ und Brian

Enos frühen Soloalben: „Ja, wegen der Gitarre“, weiß Murphy sofort, „dieser Carlos-Alomar-Sound …“

Bereits erschienen ist der von James Murphy geschriebene Soundtrack für Noah Baumbachs Film „Greenberg“ mit Ben Stiller. Auch hier sind eher Songs als Tracks zu hören: „Ich stellte mir dabei vor, ich wäre im Kalifornien von 1972 und würde mit Harry Nilsson aufnehmen.“
Jürgen Ziemer

>>>> Hier geht’s zum kompletten Stream des Albums „This Is Happening“ von LCD Soundsystem.