Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Line-up für Coachella 2016 steht: Guns N‘ Roses offiziell als Headliner bestätigt

Kommentieren
0
E-Mail

Line-up für Coachella 2016 steht: Guns N‘ Roses offiziell als Headliner bestätigt

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Jetzt ist es offiziell: Nicht nur LCD Soundsystem, auch Guns N‘ Roses werden im April beim Coachella Festival auftreten.

Das Wüstenfestival hat Axl Rose und Band für zwei Wochenenden hintereinander verpflichten können. Guns N‘ Roses werden laut Ankündigung an beiden Samstagen spielen. Mit wem der Frontmann die Bühne betreten wird, ist hingegen noch nicht klar. Spekulationen darüber, ob Guns N‘ Roses in Originalbesetzung, also inklusive Slash, auftreten werden, sind bislang nicht bestätigt worden, jedoch geht man davon aus, dass die Gründungsmitglieder gemeinsam auftreten werden. Angesichts dessen, dass Axl Rose einen geplanten Auftritt bei Jimmy Kimmel sausen ließ, sollten sich Fans aber wohl auch auf einige Star-Allüren im Zuge der Festival-Auftritte gefasst machen.

Das komplette Line-up des Coachella Festivals 2016 sehen Sie hier:

A photo posted by @coachella on

Das Coachella Festival findet vom 15. bis 17. sowie vom 22. bis 24. April in Indio nahe Palm Springs statt.

 

 

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben