Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Lollapalooza in Berlin: Muse als Headliner dabei

E-Mail

Lollapalooza in Berlin: Muse als Headliner dabei

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Bisher waren nur Macklemore & Ryan Lewis als Healiner für das Lollapalooza-Festival in Berlin (12. – 13. September 2015) angekündigt, doch die Veranstalter hatten schon vor einigen Wochen angedeutet, dass ein weiterer Überraschungsgast hinzukommen würde.

Am Montagabend (01. Juni) wurde nun bekanntgegeben, dass Muse der zweite große Act bei der Premiere des weltweit stattfindenden Musik-Events sein werden.

Die Briten hatten am Wochenende noch beim Rock im Revier und Rockavaria gespielt, weswegen für die Ankündigung eine Werbesperre galt. Nach deren gefeierten Auftritten in Gelsenkirchen und München konnte nun der Band-Zuwachs beim Lollapalooza verkündet werden.

Das vollständige Line-Up für Lollapalooza 2015 finden sie hier. Tickets gibt es derzeit für 119 Euro zu kaufen.

 

E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel