Lou Reed: Gedenkfeier am Donnerstag, 14. November, in New York


von

Am Donnerstag, 14. November, findet in New York eine öffentliche Gedenkfeier für den verstorbenen Lou Reed statt. Von 13 bis 16 Uhr wird im Lincoln Center der Paul Milstein Pool sowie die Terasse geöffnet. Drei Stunden lang gibt es dort dann Lou-Reed-Lieder vom Band, ausgewählt von Familie und Freunden. Wie Reeds Facebook-Seite vermeldet, werden keine Reden oder gar Live-Auftritte stattfinden.

Das Video zeigt Lou Reeds letzten Live-Auftritt, den er gemeinsam mit Antony Heggarty im Juni in Paris absolvierte.

Reed starb am 27. Oktober mit 71 Jahren an einer Lebererkrankung.

🌇Bilder von "Lou Reed und Laurie Anderson" jetzt hier ansehen