Logo Daheim Dabei Konzerte

#TheShowMustBePaused

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Blackout Tuesday
Highlight: Von genial bis gaga: Zehn Musikerzitate

Mark E. Smith wettert gegen Mumford & Sons: „mongoloide irische Folkband“

Dann fügt er noch hinzu, dass sich das Publikum bei Auftritten der Band gewandelt hätte: „Heutzutage sind mehr junge Leute im Publikum. Da hat man dann junge und ältere Leute. Ich denke, dass hat etwas mit Computern zu tun und dass man sich darüber heute Musik beschafft. Die Menge ist dennoch großartig. Dann sind wir nach Schweden und die Menschen da hassten uns abgrundtief. Aber das war OK. Ich bekomme das ja nicht mit, deswegen kratzt mich auch nicht, wer vor Ort ist. Es kümmert mich einen Scheißdreck, wer da kommt.“

Umso verwunderlicher, dass ihn dann eine Band wie Mumford & Sons so strört.

Weil wir die Band sehr schätzen, gibt es hier ein Video aus der Reihe der Bookshop Sessions von Mumford & Sons:



Sean Connery: Foto zum 89. Geburtstag – Fans in Sorge

89 Jahre gilt als biblisches Alter, es wäre vermessen anzunehmen, man müsse dann noch topfit aussehen. Aber bei Sean Connery, dem einst so potenten James-Bond-Darsteller, werden womöglich andere Maßstäbe angesetzt. Fans machen sich Sorgen um den Schotten, der zwischen 1962 und 1983 siebenmal als Geheimagent Ihrer Majestät im Kino zu sehen war und als bester Bond aller Zeiten gilt. Am Sonntag (25. August) feierte Connery seinen Geburtstag im Kreise seiner Lieben, Sohn Jason Connery und dessen Frau Fiona Ufton. Eine Fanpage zeigte ein Bild von der Party. Da der Schauspieler lange Zeit nicht in der Öffentlichkeit zu sehen war, überraschte…
Weiterlesen
Zur Startseite