Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Martin Carr: Deutschland-Tour abgesagt

Kommentieren
0
E-Mail

Martin Carr: Deutschland-Tour abgesagt

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Martin Carr und seine Band müssen ihre Deutschland-Tour absagen. Das hat ihr Management am Freitag (09. Januar) mitgeteilt. Die Tour sollte vom 14.1. – 24.1. stattfinden und umfasste insgesamt 10 Termine in Deutschland.

Der Keyboarder der Band hatte in dieser Woche einen Unfall, bei dem er sich einen Arm gebrochen hat. In der Kürze der Zeit konnte man keinen Ersatz finden.

Die Band gab dazu ein Statement ab:

“It is with great regret that Martin Carr is cancelling all of his January dates, affecting shows in Germany, Austria and Belgium. Circumstances beyond his control have rendered a member of his small but perfectly formed band unable to play the shows and we have been unable to secure a replacement at this painfully late hour. Martin is heartbroken by this decision and we will try and reschedule dates for later in the year.”

Am 26. September erschien mit “The Breaks” ein neues Solo-Album vom Martin Carr. Viele Jahre lang hatte der Gitarrist mit der Band Boo Radleys Shoegazing-Klänge aufgenommen. Auf Solopfaden und als Sänger wagt er sich nun neben Jazz und Hip Hop vor allem auch an Elektronisches heran.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben