Mega-Konzert zum 25. Geburtstag der Rock and Roll Hall of Fame


von

Die Konzerte werden am 29. und 30. Oktober im Madison Square Garden stattfinden. „Diese einmaligen Shows sind dazu da, die Künstler und ihre Musik zu zelebrieren“, so Jann S. Wenner, Gründer unseres geliebten Rolling Stone und ausführender Produzent des Events. Das Publikum darf sich auf zahlreiche Highlights freuen. So wird beispielsweise Stevie Wonder zusammen mit Aretha Franklin und Paul Shaffer eine Soul-Revue singen, Crosby, Stills Nash mit Gastmusikern aus Kalifornien auftreten, während Metallica für den härteren Teil der Veranstaltung zuständig sind.

Alle Einnahmen der Konzerte werden der Rock and Roll Hall of Fame Foundation und deren Museum zu Gute kommen. „Vor 25 Jahren rief eine Gruppe, angeführt vom legendären Atlantic-Records-Gründer Ahmet Ertegun, die Foundation ins Leben. Mit dem Ziel, die Musik und Karrieren der Künstler anzuerkennen, die geholfen haben, unsere Generation zu formen und zu definieren“, so Wenner.