Nach langem Anlauf: Neil Diamond auf dem ersten Platz der US-Charts


von