Natürlich noch ein Nacktskandal: Miley Cyrus zeigt sich oben ohne bei den VMAs

E-Mail

Natürlich noch ein Nacktskandal: Miley Cyrus zeigt sich oben ohne bei den VMAs

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Miley Cyrus als Moderatorin bei den VMAs ohne Nacktskandal? Das hätte vermutlich größere weltweite Empörung ausgelöst als die tatsächliche Oben-Ohne-Einlage. So kam es, wie es kommen musste…

Kurz vor ihrem Überraschungsauftritt, bei welchem sie auch gleich ein neues Album ankündigte und veröffentlichte, zeigte Cyrus ihre linke Brust. Obwohl der Sender gut vorbereitet war und die Auftritte der Sängerin mit Verzögerung sendeten, schafften es die Verantwortlichen nicht ganz, das Publikum vor ihren Reizen zu schützen.

Für einen kurzen Moment rutschte Cyrus der Vorhang herunter – in der nächsten Sekunde war bereits das Publikum im Microsoft Theater in Los Angeles zu sehen.

Der kleine Aufreger für die US-Bürger hier im Video:

Insgesamt zehn Mal wechselte Miley Cyrus bei den VMAs am Sonntag (30. August) das Outfit. Bilder der bunten Moderatorin sowie weitere Eindrücke der Show hier:

E-Mail