Suche "McCartney"

1153 Treffer für „McCartney“
  • Ups..

    4. Yesterday

    Autor: McCartney | Aufgenommen: 14. und 17. Juni 1965 Veröffentlicht: 14. September 1965 5 Wochen; Nr. 6 Die Melodie, die zur meist gecoverten der Pop-Geschichte werden sollte, trug erst einmal den Titel „Scramble Eggs“, und die Geschichte dieser Melodie begann mit einem Traum. „Ich fiel buchstäblich aus dem Bett“, erinnerte sich McCartney. „Ich hatte dort […] mehr…

  • Ups..

    3. Strawberry Fields Forever

    Autor: Lennon | Aufgenommen: 24., 25. und 29. November, 8., 9., 15., 21. und 22. Dezember 1966 Veröffentlicht: 17. Februar 1967 Keine Chartplatzierung John Lennon schrieb den Song im September 1966, als er während der Dreharbeiten für „Wie ich den Krieg gewann“ in Spanien war. Zum ersten Mal seit Jahren hatte er das tägliche Beatles-Business […] mehr…

  • Ups..

    2. I Want To Hold Your Hand

    Autoren: Lennon/McCartney Aufgenommen: 17. Oktober 1963 Veröffentlicht: 19. November 1963 6 Wochen; Nr. 1 Als der euphorische krach von „i want To Hold Your Hand“ erstmals über den Äther ging, war Amerika noch gelähmt vom Kennedy-Attentat. Es waren schon früher Beatles-Songs über den Atlantik geschickt worden, aber bisher hatte keine englische Rock’n’Roll-Band auch nur ansatzweise […] mehr…

  • Ups..

    1. A Day In The Life

    Autoren: Lennon/McCartney Aufgenommen: 19. und 20. Januar, 3., 10. und 22. Februar 1967 Veröffentlicht: 30. Mai 1967 Nicht als Single veröffentlicht Als sie „a day in the life“ aufnehmen waren die Beatles auf dem Höhepunkt ihres Schaffens, vielleicht war es sogar die gelungenste Kooperation zwischen Lennon und McCartney aller Zeiten: „Am ganzen Album, aber besonders […] mehr…

  • Ups..

    Vorwort

    Ich war neun jahre alt, als ich die beatles zum ersten mal hörte. In der Merseyside um Liverpool, wo ich meist meine Schulferien verbrachte, lernte ich ein Mädchen kennen, das mir ein schlechtes Promo-Foto mit ihren Autogrammen schenkte. Es muss 1962 oder 1963 gewesen sein. Das Foto war amateurhaft ausgeleuchtet, und auch mit ihrem visuellen […] mehr…

  • Ups..

    Rage Against The Machine in England zur Weihnachtszeit auf Platz 1

    Jetzt will man aber auch wissen, wie die ganze Aufregung um die Weihnachts-Nr. 1 in England ausging. Man mag es kaum glauben: Rage Against The Machine haben es mit "Killing In The Name" geschafft. mehr…

  • Ups..

    Keine Kollaboration zwischen Morrissey und McCartney

    Morrissey macht Mode mit Stella McCartney? Ein Gerücht, das Mode- und Musikfreunde zugleich kirre machte. Nun stelle Paul McCartneys Tochter via Facebook klar: Eine Zusammenarbeit werde es nicht geben. mehr…

  • Ups..

    The Kinks: Ray und Dave Davies würden wieder wollen

    Ray Davies gibt zu, dass er wieder mit seinem Bruder zusammenarbeiten möchte. Es gäbe sogar schon konkrete Absprachen. Außerdem kündigt er ein Duett-Album an, bei dem auch ein Song mit Bruce Springsteen geplant ist. mehr…

  • Ups..

    Ex-Beatle Ringo Starr heuert Paul McCartney an

    Ex-Beatle Ringo Starr arbeitet an einem neuen Solo-Album, das im Januar nächsten Jahres erscheinen soll. Als besonderes Highlight hat er sich jetzt prominente Unterstützung geholt - darunter seinen ehemaligen Beatles-Kollegen Paul McCartney. mehr…

  • Ups..

    Der Rolling Stone Wochenrückblick: Die wichtigsten News der Woche

    Bob Dylan ist in Weihnachts-Stimmung, ein Rohrbruch offenbart bisher unbekannte Falko-Songs, Wolf Maahn gibt seine Konzert-Termine bekannt und R.E.M. tüfteln an einer neuen Platte. Was diese Woche sonst noch alles geschah, hier im Wochenrückblick. mehr…

  • Ups..

    Paul McCartney: Tracklist seiner Live-Veröffentlichungen bekannt

    Am 17. November erscheint "Good Evening New York City" - ein kompletter Live-Mitschnitt des Juli-Konzerts vonPaul McCartney. Sowohl eine Live-DVD, wie auch eine Doppel-CD wird eszu kaufen geben. Heute wurde das Tracklisting dazu bekannt. mehr…

  • Ups..

    Warhols Kinder

    Der erstaunliche Erfolg von Antony & The Johnsons mehr…

  • Ups..

    Antony

    Durch TV-Serien wie „Will & Grace“ und „The L Word“ war Homosexualität natürlich schon längst ein Thema der US-Unterhaltungsindustrie geworden. Doch als der taiwanesische Filmregisseur Ang Lee eine homoerotische Kurzgeschichte der kanadischen Autorin Annie Prouxs mit den Stars Heath Ledger und Jake Gyllenhall in den Hauptrollen ins Kino brachte, war das einigen Kritikern doch nicht […] mehr…

  • Ups..

    Frühlingserwachen

    Die Liebe und ein eigenes Studio ließen die Romantiker von Air mit neuer Leidenschaft zur Tat schreiten. mehr…

  • Ups..

    Der Rolling Stone Wochenrückblick: Die wichtigsten News der Woche

    Diese Woche war Michael Jackson wieder Thema: In Wien wird man ihm Ende September mit einem Tribute-Konzert gedenken, außerdem will R. Kelly unvollendete Songs Jackos fertigsstellen. Was sonst noch los war, hier im Wochenrückblick. mehr…

  • Ups..

    The Beatles: McCartney möchte Songs der Band zum Download anbieten

    Paul McCartney erklärtedem Musikmagazin NME, dass er die Songs der Beatlesgern als Download-Angebot sehen würde. Bisher wardiesnicht derFall, Streitigkeiten mit der Plattenfirma haben eine Online-Vermarktung derStücke unmöglich gemacht. mehr…

  • Ups..

    Alone again, oder?

    Nach dem Erfolg der Raconteurs ist Brendan Benson nun wieder solo. mehr…

  • Ups..

    Nachgerufen

    Erinnerungen von einstigen Weggefährten mehr…

  • Ups..

    Michael Jackson: Paul McCartney nicht sauer über das ausbleibende Erbe

    Nach dem Tod von Michael Jackson gab es eine Vielzahl von Gerüchten, nach denen der einstige King of Pop seine Anteile an den Rechten an den Beatles-Songs Sir Paul McCartney vererben würde. Doch es blieb nur bei Gerüchten - und McCartney findet das auch nicht schlimm. mehr…

  • Ups..

    Der Rolling Stone Wochenrückblick: Die wichtigsten Ereignisse auf einen Blick

    Auch in dieser Woche war Michael Jackson wieder Thema Nummer eins: In einer wurde dem gefallenen King of Pop die letzte Ehre erwiesen, während seine Songs wieder die Charts regieren. Was sonst noch in der Woche los war, gibt es hier im Rückblick. mehr…