Suche

1959 Treffer für „Beatles“
  • Locas in Love Studiotagebuch VIII: Cod Liver Oil & The Orange Juice*

    5. Februar 2010

    Die Kölner Indieband Locas In Love auf den Spuren ihrer Helden: Mit Paul Savage (Ex-Delgados) nehmen sie in Glasgow ihr neues Album auf. Für uns berichten sie exklusiv von ihrer Reise und aus den Studios des Chemikal Underground-Labels.

  • Joe Steer (Broadcast 2000)

    4. Februar 2010

    Klassiker aus (fast) 50 Jahren: die zehn Lieblingsalben des Broadcast 2000-Songwriters Joe Steer

  • „„Musik hilft, ändert aber nichts“

    3. Februar 2010

    Mit den Them Crooked Vultures gründeten sie die ultimative Supergroup. Zuvor schrieben John Paul Jones, Dave Grohl und Josh Homme mit ihren Bands Led Zeppelin, Nirvana und Queens Of The Stone Age Rock-Geschichte. Ein rares Gespräch über die Liebe, das Leben und die Schwierigkeit, mit einer Kugel im Bein den rettenden Graben zu erreichen.

  • U2: Strumpfhosenverbot

    Das Spider-Man-Musical mit Songs der U2-Köpfe soll nun endlich Premiere feiern. Vielleicht wird es sogar mehr als Broadway-Kitsch.

  • Coldplay spielen für die Simpsons – das Making of als Video

    2. Februar 2010

    Nun zählen auch Coldplay zu jenen Popstars, die einen Auftritt bei den Simpsons spielen durften. Hier gibt es ein Making of der Szene, in der Chris Martin und seine Kollegen einen Privatgig für Homer und Bart spielen - natürlich im Stadion.

  • Rolling Stone Bildergalerie: Bonos, Madonnas und Springsteens Na’vi-Avatare

    27. Januar 2010

    Die Grafiker der amerikanischen Kollegen hatten offenbar Langeweile: In einer amüsanten Bildergalerie zeigen sie, wie ein Allstar-Festival auf Pandora aussehen würde. Hier kommen die Avatare von z. B. Bono, Madonna und Springsteen (Foto).

  • „Neues“ von Jimi Hendrix: Alben- und Single-Release im Frühjahr

    11. Januar 2010

    Anfang März wird mit "Valleys of Neptune" eine Compilation erscheinen, die rare Aufnahmen der letzten Sessions von Jimi Hendrix zusammenfasst. Das titelgebende Stück wird zudem als Single veröffentlicht werden.

  • Paul McCartney – Berlin, O2 World

    3. Januar 2010

    Mit Sentiment, Selbstironie und einigen Solosongs inszeniert Beatle Paul den Mythos.

  • Curtis Mayfield

    Eine persönliche Erinnerung an den großen Soul Alan und Humanisten

  • Nach einigen erratischen Episoden begaben sich Weezer an die Basis und baten prominente Helfer ins Studio.

    Das Ohr an der Basis: Im Vorfeld ihres neuen Albums „Raditude“ veranstalteten Weezer sogenannte Hootenanny-Konzerte, bei denen zum Teil 300 Weezer-Fans gemeinsam mit der Band deren Lieder spielten. Workshops und Online-Tutorials begleiteten die Graswurzel-Happenings, die vermutlich nicht zuletzt dazu da waren, Rivers Cuomo wieder in Kontakt mit seinen Fans zu bringen. 15 Jahre habe er […]

  • Das Schwein fliegt noch

    Viele sehen ihn als Relikt der Siebziger. Dafür ist der Progressive Rock allerdings noch ganz schön lebendig. Ein paar Hammerschläge hält der kleine iPod aus, dann zerknackt er in noch kleinere Teile. Den nächsten Player erledigt das Jagdgewehr, den übernächsten der Flammenwerfer, dann kommt noch einer unters Auto. Das sieht man in „Insurgentes“, der neuen […]

  • John Lennon – Das letzte Interview

    Am Abend des 5. Dezember 1980 sprach John Lennon in New York neun Stunden lang - in seiner Wohnung und im Studio Record Plant - mit ROLLING STONE-Mitarbeiter Jonathan Cott. Drei Tage später wurde Lennon ermordet, als er nachts von einer Aufnahme-Session zurückkehrte. Das Interview war ursprünglich als Cover-Story für die erste Ausgabe des Jahres 1981 vorgesehen, doch nach Lennons Tod schrieb Cott einen Nachruf und verwendete nur wenig aus der Konversation. Tatsächlich hatte er nicht einmal das gesamte Band transkribiert. Anlässlich des 30. Jahrestags von Lennons Tod veröffentlichen wir hier erstmals den kompletten Text des letzten großen Interviews, das Lennon der Presse gab: das lustvolle, ausufernd lustige, inspirierende, mutige und subversive Gespräch jenes Abends, als John Lennon sich darauf vorbereitete, nach fünf Jahren wieder ins Rampenlicht zu treten, nachdem er in der Zwischenzeit mit Yoko und Sean als Privatier gelebt hatte.

  • Frisches Obst für junge Sauger

    Pünktlich im Jubiläumsjahr wurde das Werk der Beatles zum digitalen Download freigegeben – ein Triumph für Steve Jobs. Zugebissen: Seit dem 16. November – nach zähen Verhandlungen zwischen der Musikfirma Apple Corps. und der IT-Firma Apple Inc. – sind die regulären Studioalben sowie weitere Veröffentlichungen der Beatles auf der Plattform iTunes als Download erhältlich. Man […]

  • Die Platte muss knistern!

    Sebastian Vettel, jüngster Formel-1-Weltmeister aller Zeiten, outet sich als großer Beatles-Fan. Musik ist mein ständiger Begleiter, im Flugzeug, beim Kondition bolzen, sogar noch an der Rennstrecke bis kurz vorm Start. Und wenn in den Garagen an den Autos geschraubt wird, läuft die Musik so laut, dass man uns auf dem ganzen Gelände hört. Dieses Jahr […]

  • 99. Yes It Is

    Autor: Lennon | Aufgenommen: 16. Februar 1965 Veröffentlicht: 25. März 1965 B-Seite (Ticket to ride) Wie im Falle fast aller frühen Songs äußerte sich Lennon auch zu „Yes It Is“ kritisch: „Ich versuchte,, This Boy‘ neu zu schreiben, aber es funktionierte einfach nicht.“ Dabei wartet „Yes It Is“ mit den vielleicht kniffligsten Vokalsätzen aller Beatles-Songs […]

  • 98. Long, Long, Long

    Autor: Harrison | Aufgenommen: 7. – 9. Oktober 1968 Veröffentlicht: 22. November 1968 Nicht als Single veröffentlicht Mit Zeilen wie „How I want you / how I love you / You know that I need you“ scheint „Long, Long, Long“ ein klassisches Liebeslied zu sein. Doch Harrisons Objekt der Anbetung war nicht von dieser Welt, […]

  • 97. All I’ve Got To Do

    Autor: Lennon | Aufgenommen: 11. September 1963 Veröffentlicht: 12. November 1963 Nicht als Single veröffentlicht Smokey Robinson war ein Gott für uns“, sag-te McCartney einmal. Und nirgendwo war sein Einfluss greifbarer als auf „With The Beatles„. Das Album beinhaltet nicht nur sein „You Really Got A Hold On Me“, sondern mit „Not A Second Time“ […]

  • 95. Any Time At All

    Autor: Lennon | Aufgenommen: 2. Juni 1964 Veröffentlicht: 6. Juli 1964 Nicht als Single veröffentlicht Any time at all“ ist der akustische Beleg, dass die Beatles bei Buddy Holly gelernt hatten: das Poltern der Gitarren, die Ergebenheit im Text, die Dringlichkeit im Gesang. Es ist das Versprechen an ein Mädchen, rund um die Uhr für […]

  • Beatles-Hits für den Rest der Welt

    Lennon und McCartney hauten die Hits in solchem Tempo heraus, dass die Beatles sie gar nicht schnell genug aufnehmen konnten. Bis zu den letzten Tagen der Band gaben Lennon, McCartney und Harrison ihre Songs freigiebig an Freunde und Kollegen. The Rolling Stones: „I Wanna Be Your Man“ (1963) Als die Stones hände-ringend nach einem Song […]

  • 93. Sexy Sadie

    Autor: Lennon | Aufgenommen: 19. und 24. Juli, 13. und 21. August 1968 | Veröffentlicht: 22. November 1968 Nicht als Single veröffentlicht Nachdem er gehört hatte, dass Maharishi Mahesh Yogi weiblichen Studenten sexuelle Avancen gemacht habe, packte Lennon umgehend seine Koffer. Während er auf ein Auto wartete, das ihn in Rishikesh abholen sollte, schrieb Lennon […]