Suche

124 Treffer für „Crazy Horse“
  • Nuggets

    3. Juli 1997

    Eine Geschichte wie aus dem Schlaraffenland der Wohlklänge: Die kleine aber feine Plattenfirma bringt eine geschmackssichere Compilation raus, der Rezensent ächzt gierig „mehr davon“, und schon hält er „Volume 2″ in den zitternden Fingern. Die Rede ist vom zweiten LUXURY LINER-Sampler (Glitterhouse GRCD 420) der emsigen Schatzsucher aus dem Weserbergland. Wie schon beim ersten Streich […]

  • Neil Young – Berlin, Waldbühne

    3. August 1996

    Keine junge Band, wie im letzten Jahr, als Pearl Jam dabei waren. Kein Neil-Young-spielt-Grunge-Hype, kein „Wie klingt das wohl?“. In diesem Jahr kam Neil Young zusammen mit Crazy Horse nach Berlin. Das versprach eine Art classic open air. War es bloß Einbildung – oder fehlte diesmal wirklich jede Jugend im Publikum? Statt Holzfallerhemden sah man […]

  • Sounds wie Wüstenboden: Free-Rock nach Holzfäller-Art von Silkworm

    3. Juni 1996

    Bei „Uncle George´s“ gibt es kein Frühstück, auch nicht um halb neun morgens. Silkworm sind für zwei Konzerte nach New York gekommen, und sie suchen dieses 24-Stunden-Restaurant in der griechischen Neighbourhood von Queens stets auf, wenn sie sich in der Stadt befinden. Als Stammgäste bleiben sie natürlich ganz cool, bestellen Chicken und Berge von Kartoffeln. […]

  • Schotten-Soul in der Nachfolge der Beatles: Teenage Fanclup berechtigen zu den schönsten Hoffnungen

    3. Juli 1995

    Raymond Mc Ginley und Norman Blake haben mit Wolfgang Niedecken überhaupt nichts gemeinsam. Was nun wirklich alles andere als tragisch ist In einem Punkt jedoch wäre es für einen Moment lustig, wenn sie eine Marotte des Kölsch-Sängers übernähmen und mal so singen würden, wie sie sprechen. Das gäbe ein großes Hallo und Bäche von Lachtränen. […]