Zurück zu about the IMA

Danke für einen wundervollen INTERNATIONAL MUSIC AWARD 2019! Bald zu sehen auf MAGENTA TV







Anzeige

Pop-Quiz: Erkennen Sie, welche Autosongs hinter diesen Lyrics stecken?

Beim Hörfunk weiß man, wann Hauptsendezeit ist: morgens zwischen sechs und neun Uhr und abends zwischen 16 und 18 Uhr. Wenn die Autoradios auf Empfang gehen, die Menschen zur Arbeit oder später wieder nach Hause fahren. Musik und Motoren gehören eben zusammen, seit es Autos gibt. Musik entspannt, regt an, löst Emotionen aus, lässt uns träumen. Nicht wenige dieser Träume handeln wiederum von unseren Traumautos, die uns zu unseren Traumzielen bringen.

Viele Musiker machen ihre PS-Träume wahr, die Autosammlung von Prince soll 18 Fahrzeuge umfasst haben, Axl Rose bevorzugt Porsche, Justin Bieber Ferrari und – Zeichen der Zeit – Snoop Dog fährt Tesla. Bis es finanziell dazu reicht, suchen Künstler, oft auf überraschend andere Weise Kontakt zu Autos. Liam Gallagher, Kopf der britischen Kult-Band Oasis und Juror des diesjährigen International Music Awards in Berlin, hat in seiner Jugend beispielsweise zeitweise in einer Autowäscherei gearbeitet. Der passende Song dazu: „Car Wash“ aus dem Jahr 1976.

Mit coolen Autos und den Gedanken von Freiheit und Abenteuer haben sich seit je zahlreiche Bands und Künstler beschäftigt. Die Liste von „Autosongs“ ist lang und prominent besetzt. Aber wie viele Songs hat man so häufig gehört, dass man sie bereits an der ersten Liedzeile erkennt? Zusammen mit dem Kfz-Versicherer Verti haben wir uns auf die Suche gemacht nach 18 Autosongs gemacht. Klassiker darunter, die nach wenigen Silben ein Nicken hervorrufen, dazu Hits, die sich erst im Refrain zu erkennen geben, aber auch deutsche und internationale Raritäten. Eine streng subjektive Liste ohne Anspruch auf Vollständigkeit, dafür mit einigen überraschenden Fun-Facts.

Verti ist Experte in Sachen Kfz-Versicherung. Digital und günstig mit einer langjährigen Erfahrung auf dem deutschen Versicherungsmarkt. Und: mit persönlicher Beratung von Mensch zu Mensch.

Mehr erfahren


Eine Produktion der Axel Springer Brand Studios für die Verti Versicherung AG. Die Redaktion war nicht beteiligt.

Getty Images/Oleh_Slobodeniuk

Schon
Tickets?

Florence And The Machine

Florence And The Machine