Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Prince alleine am Klavier: Europatournee – mit Konzert in Deutschland?

E-Mail

Prince alleine am Klavier: Europatournee – mit Konzert in Deutschland?

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

UPDATE: Die Konzertreise soll “The Prince Spotlight: Piano & A Microphone”-Tour heißen, bei einer Party im Paisley Park am Wochenende wurde die Neuigkeit geleakt, der tweet von Prince’ Band 3RDEYEGIRL hat die Pläne bestätigt: “Prince alone with his piano was epic. You could hear a pin drop.”

 

Wenn sich die Gerüchte bewahrheiten, geht Prince noch in diesem Jahr auf ausgedehnte Europatournee, 16 Auftritte in elf Städten. Eine Fanseite nennt, mit Verweis wiederum auf eine andere Seite, diese Länder:

Großbritannien
Niederlande
Schweiz
Italien
Österreich
Frankreich
Dänemark
Belgien
Spanien

… sowie Deutschland.

Konkret soll der Tourplan bislang so aussehen: Zwei Termine  in Dänemark, einer in Schweden, einer in Norwegen, und in Großbritannien vier Auftritte: Glasgow, Birmingham, London und Liverpool. Über die Anzahl an Auftritten in den anderen europäischen Ländern ist noch nichts bekannt.

Sicher sei, dass Prince den Auftakt am 21. November im Konzerthaus Wien absolvieren werde, und Schluss sei am 22. Dezember in Brüssel.

Laut “Dr. Funkenberry” wird Prince alleine auftreten – nur er, an der Gitarre und am Klavier. Zitiert wird Prince zu den Hintergründen der Tournee so: “Why do this now? For several reasons. For starters it is a challenge. I do not want to have bad reviews, but not back to what I’m sure I can do because I’ve done for 30 years. You have to try new things. With the piano it is more naked, more pure. You can see exactly what you get.” Demnach sieht der 57-Jährige in diesen Gigs auch eine Herausforderung.

 

E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel