Rammstein: Auftritte beim Pinkpop und Download Paris 2016?

E-Mail

Rammstein: Auftritte beim Pinkpop und Download Paris 2016?

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Nachdem die französische Rammstein-Fanseite „RammsteinWorld“ vor wenigen Tagen bereits die Gerüchte in Umlauf brachte, dass die Band um Sänger Till Lindemann 2016 ihr Bühnen-Comeback geben könnte, hat man nun mit weiteren Spekulationen um konkrete Auftrittstermine nachgelegt.

So sollen Rammstein, wenn man der Seite Glauben schenken mag, am 12. Juni 2016 auf dem „Download Paris“-Festival (findet statt vom 10. – 12. Juni 2016) als Headliner auftreten. Auch einen Abstecher zum Pinkpop-Festival in den Niederlanden, das am selben Wochenende stattfindet, scheint bereits hinter verschlossenen Türen abgemacht worden zu sein.

Aufnahmen für das siebte Album haben wohl schon begonnen

Bestätigung für den Termin beim „Download Paris“ könnte es laut „festivalisten.de“ bereits am Dienstagabend (20. Oktober) geben, denn dann werden weitere Bands für das Musikevent auf einer Pressekonferenz bestätigt. Schon am Montag (19. Oktober) wurden Iron Maiden für das sowohl in England als auch in Frankreich stattfindende Festival als Headliner angekündigt.

Während Till Lindemann noch mit seinem Solo-Projekt Lindemann zusammen mit Peter Tagtgren durch die Welt tourt, sollen Rammstein angeblich seit September an ihrem siebten Studioalbum arbeiten.

E-Mail