Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Record Store Day 2015: Neues auf Vinyl – u.a. mit David Bowie, Kettcar, Olli Schulz und den Foo Fighters

Kommentieren
0
E-Mail

Record Store Day 2015: Neues auf Vinyl – u.a. mit David Bowie, Kettcar, Olli Schulz und den Foo Fighters

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Dieses Jahr geht der Record Store Day mit – den bislang bestätigten – Künstlern David Bowie, Kettcar, Olli Schulz und den Foo Fighters an den Start.

Wie jedes Jahr findet der Record Store Day am dritten Samstag im April statt, dem 18. April. In über 3.000 teilnehmenden Plattenläden werden Konzerte stattfinden und exklusive Platten verkauft.

Nach und nach dringen erste Veröffentlichungen an die Oberfläche: Kettcar konzipierten eine Deluxe-Kartonbox mit fünf Picture-LPs. Die österreichischen Newcomer Wanda veröffentlichen ihre Single “Stehengelassene Weinflaschen”, als Zusatz gibt es eine exklusive 7-Inch in Wiener Mundart.  Der diesjährige Botschafter Olli Schulz wartet gleich mit zwei Singles aus seinem im Januar erschienen Album “Feelings aus der Asche” auf: “Als Musik noch richtig groß war” und “Boogieman” wirft der gebürtige Hamburger ins Rennen – die Beatsteaks haben eine Live-EP in petto.

Auch aus dem internationalen Bereich gibt’s einige Höhepunkte: Metallica bringen “No Life ‘Til Leather” auf Kasette heraus und verzichten somit auf schwarzes Gold. Der internationale Schirmherr ist dieses Jahr Dave Grohl – für die Fans der Foo Fighters hat er Interessantes zu vermelden: Eine 10-Inch mit Coverversionen und bisher unveröffentlichten Demos seiner Band wird anlässlich des diesjährigen Record Store Days erscheinen. David Bowie hingegen wird seine 40th-Anniversary-Picture-Serie mit der Single „Changes“ fortsetzen.

Der Record Store Day ist seit jeher ein Fest für Musikliebhaber. Die L.A. Times formulierte bereits 2011:” Der Record-Store-Day ist wichtiger als Weihnachten” – glühende Musikfans werden mit Sicherheit zustimmen.

Eine Übersicht über alle Veröffentlichungen am diesjährigen Record Store Day folgt in Kürze.

Hier kann man sich Olli Schulz Song “Als Musik noch richtig groß war” in der Live-Version anhören.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel