Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Reinhören: Matthew E. White verneigt sich vor Philip Seymour Hoffman

Kommentieren
0
E-Mail

Reinhören: Matthew E. White verneigt sich vor Philip Seymour Hoffman

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

>>> In der Galerie: Elf große Schauspiel-Leistungen von Philip Seymour Hoffman

Am 02. Februar verstarb der großartige Schauspieler Philip Seymour Hoffman. Soul-Sänger Matthew E. White hat das traurige Jubiläum dazu genutzt, einen berührenden Tribute-Song namens “Tranquility” zu veröffentlichen. Der mit einem Orchester eingespielte Track wird auch auf Whites nächstem Album, “Fresh Blood”, zu hören sein und ist eine mitreißende, durchaus heitere und emotionale Hommage an den Oscarpreisträger, den der Musiker nach eigener Aussage immer bewundert hat. Auf seinem Tumblr-Blog schrieb er dazu: 

Vor einem Jahr haben wir  Phillip Seymour Hoffman verloren. Ich kannte Phillip nicht, aber ich habe alles gesehen, was er in den letzten 15 Jahren gemacht hat. Für mich vereinte er alles in sich, was einen Künstler ausmachen kann, und auch wenn ich kein Schauspieler bin, habe ich ihn wie einer studiert. Schon recht früh nach seinem Tod wurde mir klar, dass ich es unbedingt versuchen muss, einen Song für ihn zu schreiben. Er verdiente etwas von mir, das ihm wirklich gerecht wird und zugleich beweist, wie dankbar ich ihm für alles bin, was er mir gegeben hat. Sein Tod war unglaublich traurig und es muss uns bestürzen, wie jemand, der so sehr leuchtete, einfach ausgeknippst werden konnte. Darin steckt auch eine gewisse Doppeldeutigkeit: Es gibt kein Licht ohne Schatten, aber viel wichtiger ist, dass wir Licht in die Dunkelheit bringen können. Ich habe versucht, Musik zu schreiben, die genau das ausdrückt. Es ist das Beste, wozu ich in der Lage bin und es heißt ‘Tranquility’.

Für einen Menschen, der mir immer und immer wieder gezeigt hat, was wahre Größe und Kunst ist – hier ist ein Song nur für dich:

“Fresh Blood” erscheint am 09. März 2015.

>>> Lesen Sie hier: “Der Getriebene – Zum Tod des großen Philip Seymour Hoffman

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben