Neue Podcast-Folge: „Die Streifenpolizei“ über die Favoriten der Oscar-Verleihung

Botschaft Musik verändert nichts


Einzelne Mitglieder der 2016 gegründeten Band Botschaft wirkten bei The Robocop Kraus, Station 17 und Tusq mit. Zusammengetan hat man sich für eine deutsche Form des Soft- bzw. Yacht-Rock. Tretboot-Rock, ­könnte man sagen, mit einem manierlich gesellschafts­kritischen Einschlag. Malte Thrans Gesang klingt weich und feinfühlig, die Gitarren glitzern und klingeln.

Ihre Botschaften und Gemeinheiten („Hoffnung verfälscht den Blick“, heißt es etwa in „Herrschaftsfrei“) kommen im Schafspelz daher, um ein wölfisches Lächeln zu offenbaren. Selbst ein Wort wie eben „herrschaftsfrei“ taugt hier zum zärtlichen Refrain. Allein „Daseinszweck“ eifert allzu deutlich den Smiths nach und wirkt epigonal.

„Musik verändert nichts“? Darauf einen ­Dujardin … (­Tapete)

Kooperation

Die 30 Lieblingsbücher von Bruce Springsteen

Weiterlesen
Zur Startseite