Search Toggle menu

Christoph Biermann Wenn wir vom Fußball träumen


Kiepenheuer & Witsch

Bereits seit Mitte der Neunziger veröffentlicht der heutige Chefredakteur des Emo-Kicker-Magazins „11 Freunde“ regelmäßig in Langform. Und nach seinem Taktik-Epos „Die Fußball-Matrix“ unternimmt Biermann nun eine sentimentale Reise ins Ich, sprich ins Herz des Ruhrgebiets. Wer schon mal im Stadion am Schloss Strünkede, home of Fünftligist Westfalia Herne, heimlich einen Glücksbringer am Anstoßkreis verbuddelt hat (wie Biermann), kennt sich dort natürlich aus. Und so nennt er seine Reportagen zwischen Meiderich und der neureichen Borussen-AG folgerichtig „eine Heimreise“. Wir lernen die Dauertragödie Rot-Weiss Essen genauso aus der Insider-Perspektive kennen wie „Die Malocherlüge“ S04. Dabei verleugnet Biermann seine VfL-Bochum-Leidenschaft nicht, tappt aber nie in die Ego-Falle. Genau so wird aus der Ex-Proleten-Kultur das Literaturgenre new football journalism. (Kiepenheuer & Witsch, 18,99 Euro)


„Game Of Thrones“, Staffel acht: Das erste Foto ist da

Wer wird am Ende auf dem Eisernen Thron sitzen? Diese zwei anscheinend nur zusammen: Das erste offizielle Foto der achten und finalen „Game of Thrones“-Staffel, die 2019 ausgestrahlt wird, zeigt Daenerys Targaryen und Jon Snow in grüblerischer Zweisamkeit. Die Khaleesi (Emilia Clarke) und der König der Nachtwache (Kit Harington) sind zum Ende der vorangegangenen Season eine inzestuöse Beziehung eingegangen (die dennoch alle Zuschauer sehen wollten). Gemeinsam müssen sie aber vor allem die Weißen Wanderer und einen zombiefizierten Drachen stoppen. „Entertainment Weekly“ zeigt dieses erste Bild, dazu sind im Heft Interviews mit Harington und Clarke, die die intensiven letzten Drehmomente der…
Weiterlesen
Zur Startseite