Colombiana  Regie: Olivier Megaton


Buena Vista International

Hollywood und Hongkong dominieren seit Jahrzehnten den Actionfilm. In Europa hält einzig Luc Besson dagegen, meist nur noch als Produzent, manchmal auch als Drehbuchautor. „Taxi“ oder „Transporter“ sind zwar eher B-Movies, aber erfolgreich und geschickt aus den Sujets und Standards des Genres zusammengesetzt wie auch dieser Action-Thriller.

Cataleya (Zoe Saldana) musste als kleines Mädchen mit ansehen, wie ihre Eltern in Kolumbien von der Drogenmafia ermordet werden. Von ihrem Onkel Emilio (Cliff Curtis) in Chicago lässt sie sich zur Profikillerin ausbilden, die ihre Aufträge raffiniert und ohne Spuren ausführt. Für den FBI-Agenten Ross (Lennie James) ist sie ein Phantom. Bis ihr Gefühle zum Verhängnis werden – Rache und Liebe. Besson hat sich sehr deutlich bei seinen Meisterwerken „Nikita“ und „Leon – Der Profi“ bedient, was Cataleya etwas schablonenhaft macht. „Avatar“-Amazone Saldana ist allerdings eine Augenweide. Packendes Actionkino für alle, die Fantasy- und Superheldenfilme nicht mehr sehen können.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Lennie James (Morgan): „Ich habe den Dreh der letzten ‘Walking Dead‘-Folgen gehasst!“

Auf sich allein gestellt, keine Kollegen gesehen: Lennie James sei beim Dreh der ersten Hälfte der siebten „The Walking Dead“-Staffel sehr einsam gewesen.


Alter, Tod und Blasensteine – Das Thema „Krankheit“ in der Popmusik

  Eric Pfeils Pop-Tagebuch, neue Folge 2 „Rock’n’Roll is an old man’s game now“, sprach kürzlich mein Held, der 60-jährige Songschreiber Robyn Hitchcock. Da hat er natürlich Recht, die big players sind alle um die Siebzig: die Rolling Stones, Paul McCartney, Bob Dylan, Leonard Cohen, Howard Carpendale. War Altern in der Popmusik in den Achtzigern aber noch ein großes Problem (was zu katastrophalen Midlife-Crisis-Produkten von Leuten wie Lou Reed, Neil Young oder Dylan führte), kräht heute niemand mehr direkt „Aufhören!“, sobald sich irgendwo Rock-Veteranen mit Knitterlook zum Saitenzupfen versammeln. Natürlich ist das Musikgeschäft für einen Musiker im fortgeschrittenen Alter nicht…
Weiterlesen
Zur Startseite