ROLLING-STONE-Session: Stealing Sheep mit ‚Shut Eye‘


von

Rebecca Hawley, Emily Lansley und Lucy Mercer aus Liverpool entwerfen mit fast mittelalterlich angehauchten Freak-Folk-Chorälen, elektronischen Elementen und Rhythmen, die an die abgedrifteten Miniaturen von Moondog erinnern, eine originelle und ureigene Popmusik. Empfehlenswert auf Platte wie auch live.

Für uns spielte das Trio den Song „Shut Eye“: