Ronnie Wood ehrt Charlie Watts: „Ich werde Dich vermissen. Du bist der Beste“


von

Auf Twitter hat Ronnie Wood seines verstorbenen Band-Kollegen Charlie Watts gedacht. Der Schlagzeuger der Rolling Stones verstarb am Dienstag (24. August) im Alter von 80 Jahren. Die Todesursache ist noch unbekannt. 

Das Foto zeigt den Rhythmus-Gitarristen und den Drummer lächelnd, wie sie in die Kamera schauen. Darunter schreibt Wood: „Ich liebe Dich, mein Zwillings-Freund. Ich werde dich sehr vermissen. Du bist der Beste.“ Der „Zwilling“ ist eine Anspielung auf das Sternzeichen. Wood hat am 01. Juni, Watts hatte am 02. Juni Geburtstag.

Auch Mick Jagger und Keith Richards haben sich von Watts in den sozialen Medien verabschiedet. Jagger postete auf Instagram ein Bild des lachenden Schlagzeugers, Richards ein trauriges vereinsamtes Drum-Kit, verziert mit einem „Closed“-Schild – was die Spekulation anheizt, dass es die Rolling Stones nach dem Tode ihres Gründungsmitglieds vielleicht bald nicht mehr geben wird.

Ronnie Wood auf Twitter: