Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Schwere Körperverletzung: Emile Hirsch hat angeblich Frau bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt

Kommentieren
0
E-Mail

Schwere Körperverletzung: Emile Hirsch hat angeblich Frau bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Emile Hirsch (“Into The Wild”, “Lone Survivor”) soll einer Frau schwere Körperverletzung zugefügt haben: Am 25. Januar sei es in einem Club in Park City (Utah) zu einer Auseinandersetzung des Schauspielers mit einem weiblichen Gast gekommen.

Bei einem Streit soll der 29-Jährige eine Frau gewürgt haben. Dabei ging er offensichtlich so rabiat vor, dass das Opfer im Anschluss in Ohnmacht fiel. Nun wird Hirsch schwere Körperverletzung zur Last gelegt. Dafür könnte er zu fünf Jahren Gefängnis und einer Geldstrafe von 5000 Dollar verurteilt werden.

Hirsch habe die Frau laut eigener Aussage nicht gekannt. Im Verlaufe des Abends kam es zu einem Wortgefecht, infolge dessen der vermeintlich alkoholisierte Mime handgreiflich wurde. Er griff sich die Dame von hinten, würgte sie, zog sie über den Tisch zu sich hinüber und fiel schließlich mit ihr zu Boden. Die Ursache der Auseinandersetzung ist ungeklärt.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben