Logo Daheim Dabei Konzerte

Upcoming: Blues Pills

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Spezial-Abo
Highlight: AC/DC: 10 Dinge über die Band, die Sie garantiert noch nicht wussten

Slayer lösen sich auf: Gibt es letzte Deutschland-Konzerte?

Slayer haben bekannt gegeben, dass sich sich nach „einer letzten, finalen Welttournee“ auflösen. Erste Nordamerika-Termine sollen bald bekannt gegeben werden, teilte die Band in einem Video (unten) mit. Von Europa-Konzerten ist – noch – nicht die Rede.

Von der Originalbesetzung der seit 1981 aktiven Slayer sind noch Sänger und Bassist Tom Araya sowie Gitarrist Kerry King übrig. 2013 mussten die Musiker den Tod ihres Gründungsgitarristen Jeff Hanneman verkraften.

Als Slayer-Support in den USA werden Lamb Of God, Anthrax, Behemoth und Testament dabei sein.

Slayer auf Facebook:


ROLLING STONE präsentiert: Billy Bragg - Tour verschoben

Seit über 30 Jahren ist Billy Bragg das musikalisch-politische Gewissen Großbritanniens. Bekannter noch ist er aber für seine schönen und traurigen Liebeslieder oder die mit Wilco aufgenommenen Song-Erinnerungen an Woodie Guthrie. Zuletzt veröffentlichte der Engländer die Mini-LP „Bridges Not Walls“. Für seine sechs Deutschland-Konzerte in zwei Städten hat Bragg sich etwas Besonderes ausgedacht. Er spielt drei Gigs in Hamburg und Berlin, und er unterteilt die Sets nach seiner Diskografie: Der erste Abend wird ein Set aus Liedern all seiner Werke, der zweite Abend besteht aus Songs aus den ersten drei Alben – und der dritte aus Songs aus den nächsten…
Weiterlesen
Zur Startseite