Spoiler-Alarm: Gerüchte kündigen die Rückkehr eines Helden im neuen Star-Wars-Film an

E-Mail

Spoiler-Alarm: Gerüchte kündigen die Rückkehr eines Helden im neuen Star-Wars-Film an

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Es gibt wohl kaum einen Film, der so sehnsüchtig erwartet wird und um den sich seit Monaten so viele Gerüchte ranken wie „Star Wars: Das Erwachen der Macht“. Am 17. Dezember kommt der neue, siebte “Krieg der Sterne” ins Kino.

Selbst nach dem Erscheinen des letzten offiziellen Trailers ist die Gemeinde mit Informationen noch längst nicht übersättigt.

Denn nun behauptet die Seite „Star Wars News Net“, dass neben Luke noch ein weiterer Jedi in der neuen Episode mitspielen wird. Dabei soll es sich um niemand geringen als Yoda handeln.

Außerdem soll es einen Sith geben, der die Seiten wechselt. Ob der Alt-Jedi-Meister da seine Finger im Spiel hat?

Die Wahrscheinlichkeit, dass Yoda wieder mit dabei ist, erscheint relativ groß. Immerhin ist er ein beliebtes Merchandise-Motiv, welches Disney nur zu gerne verkauft, da Kinder den kleinen Kauz lieben. Allerdings müsste der Magier dann als Geist auftreten – Yoda starb in “Die Rückkehr der Jedi-Ritter” an Altersschwäche.

 

E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel