Highlight: Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers – alle Infos zum finalen Teil der neuen Trilogie

Star Wars Episode VII: Kino-Tickets jetzt schon bei Ebay – vier Karten für 2000 Dollar

Zwei Kinokarten für 20 Euro – das ist der derzeit höchste Preis, der bei Ebay für zwei Tickets gefordert wird, um sich „Star Wars Episode VII – Das Erwachen der Macht“ anzusehen, dessen Vorverkauf am Montag (19.10) startete. Der siebte „Krieg der Sterne“-Film läuft zwar erst am 18. Dezember an, die Fortsetzung der Saga ist aber das am heißesten erwartete Kinoereignis des Jahres.

20 Euro für eine Erwachsenen- sowie Schülerkarte im Berliner Zoopalast ist noch ein moderater Preis – ähnlich hoch dotiert sind die Kinokarten im regulären Verkauf. Zumindest in Deutschland gibt es bei Ebay also noch keinen Wucherhandel.

In Übersee sieht die Sache schon ganz anders aus. Wer Karten für den ersten Star-Wars-Kinotag im kalifornischen Arcadia ersteigern will, musste dafür am Montag bei Ebay 400 Dollar blechen. Ein anderer Spaßvogel hat den Preis für seine Tickets, 17. Dezember in Portland, Oregon, sogar noch erhöht. Vier Karten für 2000 Dollar.


„Star Wars“: Bad News für Fans von Boba Fett

Bei inoffiziellen Votings für die Lieblingscharaktere im „Star Wars“-Universum taucht Boba Fett immer ganz oben auf. Kein Wunder: Der galaktische Kopfgeldjäger, der 1978 zum ersten Mal im legendär verhunzten „Holiday Special“ auftauchte und mit seinem diabolisch-lässigen Auftritt in „Das Imperium schlägt zurück“ Eindruck schinden konnte, ist stets eine der geheimnisvollsten Figuren der Reihe geblieben. Mal abgesehen von den „Clone Wars“ vermissten viele Anhänger von „Star Wars“ aber eine deutlichere Vertiefung seines Charakters über die Comics hinaus. Vielleicht auch deshalb plante Disney ein eigenes Spin-Off über Boba Fett. Doch nach dem Flop von „Solo“, der die frühen Jahre von Han Solo…
Weiterlesen
Zur Startseite