The Band: „Cahoots“ erscheint zum 50. Jubiläum als Super-Deluxe-Edition


von

The Band veröffentlichen ihr erstmals 1971 erschienenes Studioalbum „Cahoots“ neu. Wie viele andere Künstler*innen feiert die Band ihr 50. Jubiläum mit vielen verschiedenen Ausgaben – inklusive der Super-Deluxe-Edition, die jedes Fan-Herz höher springen lässt. Der Veröffentlichungstermin ist am 10. Dezember 2021.

Das vierte Album von The Band, „Cahoots“, erscheint als exklusive Remastered-Jubiläums-Edition. Zusätzlich zur neu abgemischten Version wird die Jubiläums-Album mit reichlich Bonusmaterial daherkommen. So zum Beispiel einem Live-Mitschnitt ihrer Show im Pariser Olympia Theatre 1971 auf Blu-ray mit Dolby Atmos, 5.1 Surround Sound und Hi-Res Stereo Audio.

Nach den ersten Alben wurden sie als eine der aufregendsten und revolutionärsten Gruppen der späten 1960er Jahre gefeiert

Fans der physischen Tonträger können sich auf die Neuauflagen als zwei-CDs und eine LP (180g-Vinyl, schwarz, Half-Speed-Mastering) freuen. Natürlich wird das Album auch digital verfügbar sein – sowohl als Stream, als auch als Download. Das Super-Deluxe-Boxset wird unter anderem zwei CDs, eine Blu-ray, eine LP und ein 7“-Vinyl-Boxset enthalten. Dazu gesellt sich eine ausschließlich im Bundle verfügbare limitierte LP-Variante.

Unter der Aufsicht von Robbie Robertson entstanden sämtliche Jubiläums-Editionen. Für den neuen Stereo-Mix von „Cahoots“ wurde Bob Clearmountain erneut die Verantwortung übertragen. Basierend auf den Original-Mastertapes hat er sich damit zum zweiten Mal mit diesem Studioalbum beschäftigt und es neu gemixt – die erste Remastered-Edition von „Cahoots“ erschien bereits 2000.

Hinzu kommen eine Reihe von bisher unveröffentlichten Titeln – unter anderem werden frühere Alternative-Takes von „Endless Highway“ und „When I Paint My Masterpiece“ dazukommen. Plus sechs weitere Outtakes, Instrumentals und Alternativ-Mixes. Zum Lesen gibt’s ein 20-seitiges Booklet, in dem neben Liner Notes von Robbie Robertson auch ausführliche Anekdoten von Rob Bowman stecken.

Besonders hervorstechen soll der neue Stereo-Sound: Als Zuhörender sei man umgeben von der Band, habe sofort das Gefühl, „live mit dabei zu sein“, heißt es. Robbie Robertson erklärt dazu: „Das ist genau das, was ich eigentlich damit gemeint hatte […]. Diese Ehrlichkeit, die man da hört. Das ist ein echter Trip. Etwas ganz Besonderes ist das.“

The Band Album Artwork „Cahoots“ Press