Der Geschenkeguide für Musikliebhaber*innen

Rolling Stone Empfiehlt


Kooperation | Suchen Sie noch nach einem passenden Geschenk für Ihre Liebsten oder auch für sich selbst, falls wieder nur die obligatorischen Socken unter dem Weihnachtsbaum liegen? Lassen Sie sich von ROLLING STONE inspirieren! Wir helfen bei der Entscheidung, das perfekte Weihnachtspräsent für Musikliebhaber in der Familie oder im Freundeskreis zu finden. Auf dieser Seite finden Sie in der Adventszeit gesammelte Geschenke, die nach dem Auspacken auf jeden Fall für ein Strahlen sorgen.

Der Geschenkeguide für Musikliebhaber*innen

  • Minor III


    Mit Marshalls Minor III noch länger Musik hören. Auch praktisch: Wird ein Ohrhörer vom Träger herausgenommen, pausiert die Musik automatisch – beim wieder Einstecken ins Ohr geht es nahtlos mit den Lieblingssongs weiter.

  • MOTIF A.N.C.


    Mit Marshalls Motif A.N.C. lassen sich Umgebungsgeräusche ausblenden, sodass man ganz ungestört in die eigenen Lieblings-Tracks eintauchen kann. Das Level an aktiver Geräuschunterdrückung und Transparenz kann ganz individuell bestimmt werden.





The Walking Dead: EINER weiß, wen Negan zu Brei geschlagen hat


von

„Wir wollten niemanden verarschen!“, beteuert „Walking Dead“-Produzent Scott Gimple. Etliche Fans sind sauer, weil Staffel sechs der Zombieserie mit einem Cliffhanger endete – und nun keiner weiß, wen Bösewicht Negan mit seinem Baseballschläger zu Brei gehauen hat (vielleicht ist es aber auch komplett egal, wer ihm zu Opfer gefallen ist).

Gimple sagt, die betreffende Szene sei noch gar nicht gedreht worden. Daher könne keiner, weder die TWD-Macher, noch die Schauspieler, Kenntnis darüber besitzen, wer umgebracht wurde.

Ganz so einfach scheint die Sache aber nicht zu sein. Einer der Darsteller sagt, er wisse sehr wohl, wer von Negan zur Strecke gebracht wird. Tyler James Williams, der den Noah verkörperte (und dessen Figur in Staffel fünf besonders grausam starb), teilte „Entertainment Weekly Radio“ mit, dass er bereits seit Mitte der sechsten Season wisse, wen es trifft: “Yeah, I know.” Und natürlich wisse, sagt er,  auch Produzent Gimple, wer stirbt – aber man müsse Rücksicht darauf nehmen, dass das unmöglich angedeutet werden könnte. „Also ist es besser wenn wir sagen, wir wissen es noch nicht.“

Und was er Williams auch bestätigte: Es wird eine der Hauptfiguren treffen.

Hier ist eine Fan-Theorie:

 

https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=WEX2KUI6jbs