„The Willie Nelson Family“: Nelson bekommt familiäre Unterstützung für sein neues Album


von

Das neue Studioalbum von Willie Nelson wird „The Willie Nelson Family“ heißen. Der Name ist Programm: für seinen neuen Longplayer hat der US-amerikanische Country-Sänger, Gitarrist und Songwriter die ganze Familie zusammengetrommelt. Ab dem 19. November wird es erhältlich sein.

Die „Willie Nelson Family“-Band umfasst Schwester Bobbi Nelson, die Söhne Lukas Nelson und Micah Nelson, die Töchter Paula Nelson und Amy Nelson. Ebenso sind Nelsons ständige Bandmitglieder mit dabei: Mickey Raphael, Paul English, Billy English und Kevin Smith.

Zu hören gibt es viele seiner eigenen Songs – aber auch einige Neuinterpretationen von den Werken anderer Künstler*innen finden auf dem Familien-Album der Nelsons Platz. So zum Beispiel von George Harrison, Kris Kristofferson, Hank Williams und A.P. Carter. Laut eigener Angaben ist das „The Willie Nelson Family“-Album ein vom Country-Gospel geprägtes Werk.

Eine der frühesten Kompositionen von Willie Nelson

„Family Bible“ ist die erste Single des Albums. Der Song entstand 1957 und ist eine der frühesten Kompositionen von Willie Nelson. In einer Pressemitteilung heißt es:

„Er wurde inspiriert von Szenen, in denen Willies Großmutter nach dem Abendessen ‚Rock Of Ages‘ sang und aus der Bibel las. Als junger Songwriter, der nach Houston zog, verkaufte Willie den Song an Paul Buskirk, der den Sänger Claude Gray für die Aufnahme gewann. Willie nahm seine eigene Version von ‚Family Bible‘ zum ersten Mal 1971 auf seinem Album ‚Yesterday‘s Wine‘ auf, seither ist er ein fester Bestandteil seiner Live-Auftritte.“

Willie Nelson & Family waren zuletzt Headliner des „Farm Aid 2021“ in Hartford, Connecticut. In diesem Jahr sind wieder Familienmitglieder des Country-Sängers dabei. Nelson war einer der Organisatoren des ersten Farm Aid-Konzerts im Jahr 1985. Mit der Veranstaltung möchte man auf das Aussterben von Familienbetrieben in den USA aufmerksam machen.

Trackliste zu „The Willie Nelson Family“

  1. Heaven and Hell (Willie Nelson)
  2. Kneel at the Feet of Jesus (Willie Nelson)
  3. Laying My Burdens Down (Willie Nelson)
  4. Family Bible (Claude Gray, Paul Buskirk & Walt Breeland)
  5. In the Garden (traditional)
  6. All Things Must Pass (George Harrison)
  7. I Saw the Light (Hank Williams, Sr.)
  8. In God’s Eyes (Willie Nelson)
  9. Keep It On the Sunnyside (A.P. Carter)
  10. I Thought About You, Lord (Willie Nelson)
  11. Too Sick To Pray (Willie Nelson)
  12. Why Me (Kris Kristofferson)

„The Willie Nelson Family“ Album Coverwork Press