• The BeatlesNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Mit Songs von den Beatles, Rolling Stones und Prince.

    🌇 Die 500 besten Songs aller Zeiten: Die komplette Liste – Bildergalerie und mehr Galerie

  • Gibt es jemanden, den der Erstkontakt mit diesem wildgewordenen Doppelalbum nicht verstört hätte? Bei dem mehr Fragezeichen als Antworten entstanden? Der nicht nach einem roten Faden, einem stilistischen Fingerzeig, einem Sinn hinter Klangkaskaden wie dem abstrakten „„Revolution 9“ gelechzt hätte? Klar ist, dass dieses Album wie nur wenige andere die... weiterlesen in:

    The Beatles :: The White Album

  • Popmusik erobert die Welt, das Album erobert die Popmusik: Der Siegeszug der Langspielplatte beginnt in den sechziger Jahren. Weil Musiker den Aufbruch wagen, die Fans genug Geld haben und die Industrie es so will.  Mai 2008

    Revolution mit 33 Umdrehungen

  • Von der Route 66 zur MI. Oder: Wie der Blues nach England kam, was junge Menschen damit anstellten und warum seitdem alles anders ist. Und zwar Überall.  Jan 2008

    I´m a roadrunner, honey…

  • Schauspieler wollten die Beatles nicht sein, aber mitspielen mussten sie trotzdem. Ihre Filmografie enthält ebenso Pop-Kunst-Meilensteine wie Bizarres - und jetzt, wo "Help!" von 1965 auf DVD erscheint, stellen ~ wir unter anderem ihrem Regisseur Richard Lester die Frage: Haben die Beatles am Ende nicht nur die Musik, sondern auch... weiterlesen in:  Nov 2007

    The Beatles On Film

  • Die ungesehenen Beatles, „as seen on BBC’s Time-Watch“, das ist lustig. Tatsächlich hat man einige der Filmschnipsel von Pressekonferenzen, Flughafen-Ankünften, den Tourneen durch Amerika und die Super-8-Aufnahmen vom fröhlichen Aufenthalt auf Jersey noch nicht gesehen. Der Super-8-Film vom letzten Konzert der Beatles, am 29. August 1966 im Candlestick Park zu... weiterlesen in:  Okt 2007

    The Beatles :: The Unseen Beatles

  • 15 Kassetten, eine Liebe: In "Love is a Mix Tape" verarbeitet der Journalist Rob Sheffield viel mehr als seine Leidenschaft für Musik  Sep 2007

    Das Tabu der Trauer

  • Das Trio Portugal. The Man wuchs in den Weiten Alaskas auf - da gab es nur Notstrom-betriebenes Oldie-Radio und Leadbelly  Aug 2007

    Der weiße Blues

  • Ihr Geburtsort war das swingende London das Geburtsjahr Beat-dominiert, die Geburtshelfer Mod-motiviert. Ihren Zenit als sensationelle Live-Band erreichten The Who indes erst fünf Jahre später  Nov 2006

    The Who by Numbers

  • Nach schweren Depressionen entdeckt Mark Linkous von Sparklehorse HipHop, Danger Mouse und die späten Beatles  Okt 2006

    Raus ins Graue!

  • Die abenteuerlichen US-Editionen der Beatles-Platten bis 1966  Jun 2006

    The Beatles :: The Capitol Albums Vol. 2

  • …ist eine über zwei Bände und 800 Seiten verteilte, nach Ländern sortierte Discographie der Fab Four mit farbigen Abbildungen der Cover, Sleeves und Labels aus aller Herren Länder. Zusammengetragen, kommentiert und verlegt von Christoph Maus. Eine Fleißarbeit, die indes nicht nur für Fans und Sammler von Interesse sein dürfte. Was... weiterlesen in:  Apr 2006

    Beatles Worldwide Vol. 1+2 :: An Anthology Of Original Releases

  • „The Beatles: Film & TV Chronicle 1961-1970″ von Jörg Pieper und Volker Path sieht auf den ersten Blick aus wie eine Fleißarbeit für Fabs-Fans, die schon 100 Beatles-Books besitzen, aber noch nichts darüber, was, wann und wo die Pilzköpfe sangen und sagten, wenn Kameras auf sie gerichtet waren. Doch haben... weiterlesen in:  Jan 2006

    Jörg Pieper, Volker Path :: The Beatles: Film & TV Chronicle 1961 – 1970

  • Beatles-Bücher  Sep 2005

    Grüße von den Jungs

  • Einen Sommer lang sollen sie in Gottes Namen - unsere Ersatz-Beatles sein: Mando Diao aus Schweden sind schön und machen schöne Musik  Feb 2005

    Mando Diao: All die nutzlose Schönheit

  • Die vier ersten LPs der Fab Four, wie sie in den USA erschienen  Jan 2005

    The Beatles :: The Capitol Albums, Vol. 1

  • Die schwedischen Garagen-Mods Mando Diao schreiben nur A-Seiten. Was tun sie hinten auf die Singles?  Mrz 2004

    Mando Diao: Keine Atempause

  • Der erste Auftritt fand gleich nach der Werbung statt. Es gab viel Werbung bei Ed Sullivan. Für „Aeroshave“ und „Griffin Liquid Wax“ und „Lipton Tea“. Dinge, die die Beatles nicht brauchten. Aber als sie am 9. Februar 1964 die Bühne betraten, war klar: Amerika braucht die Beatles. Doch. Das wird... weiterlesen in:  Feb 2004

    The Beatles :: The Four Complete Historic Ed Sullivan Shows

  • Beim nie versiegenden Quell der Beatles-Dokumente gibt es naturgemäß Doubletten: Diese Apple-Veröffentlichung über die Eroberung Amerikas enthält auch den ersten Auftritt bei dem hölzernen, bleckenden und rasant sprechenden Ed Sullivan, der den Krach sichtlich nicht mochte, aber wie ein müder Verkäufer mit großer Geste auf die kreischenden Mädchen im Publikum... weiterlesen in:  Feb 2004

    The Beatles :: The First U.S. Visit

  • Das Opus magnum, vormals auf Video, nun auf fünf DVDs, alle schön in Hüllen und die im Schuber. Die editorische Großtat rekonstruiert bis ins kleinste Detail die Geschichte der fabelhaften Vier von der wenig beneidenswerten Kindheit über die frühen Beat-Jahre, die Hamburger Zeit, die erste Single, den ersten Hit, die... weiterlesen in:  Feb 2004

    The Beatles :: Anthology

  • Der Tod spielt im Himmelreich des Pop keine Rolle, und so veröffentlichten die Beatles in den letzten Jahren mehr Alben als so manche noch bestehende Band: Erst tauchte das apokryphe „Lire At The BBC“ auf, dann die heilige Dreieinigkeit der „Anthology“ inklusive Auferstehung John Lennons, dann erschien uns erstmals der... weiterlesen in:  Dez 2003

    The Beatles :: Let It Be… Naked