Crazy Horse

  • Neil Young

    Neil Young & Crazy Horse: Neues Album „Americana“ im Juni

    Bereits im Februar gab es erste Schnipsel aus dem Studio, jetzt kommt der Titel, die Tracklist und das Veröffentlichungsdatum dazu: das gemeinsame Album von Neil Young und Crazy Horse wird "Americana" heißen und Anfang Juni erscheinen. mehr…

  • Neil Young

    Neues von Neil Young: 37-minütige Jam-Session & Ärger über digitale Musik

    Wer derzeit Neil Youngs Homepage besucht, findet den 37-minütigen Stream einer Jam-Session mit Crazy Horse - vermutlich ein erster Einblick in die aktuellen Albumaufnahmen. Außerdem äußerte sich Young erneut über das Ärgernis digitaler Musik. mehr…

  • Crazy Horse - The Complete Reprise Recordings 1971-73

    Crazy Horse – The Complete Reprise Recordings 1971-73

    Nach der alten Lateinern geläufigen Devise „Divide et impera!“ erfanden Manager (Stigwood e tutti quanti) ab circa Mitte der 60er Jahre das Konzept der „Supergroup“. Dabei folgten sie weniger der gesicherten philosophischen Erkenntnis, dass das Ganze größer sein könne als die Summe der einzelnen Teile, wären vielmehr an Profitmaximierung interessiert. Cream brachte es dann tatsächlich […] mehr…

  • Ups..

    Crazy Horse – The Best of 1971-89

    Das Solo-Debüt mußte sein. So und nicht anders. Da halfen ihm David Briggs und ein paar Genies namens Ry Cooder und Jack Nitzsche. Eine richtige Band wäre kaum dienlich gewesen. Wieso das bis heute oft eine so unterbewertete Platte blieb, verstehe, wer kann. So richtig kam Neil Young angeblich erst zur Sache, als er sich […] mehr…

  • Ups..

    Neulich in der Schul-Aula

    Nachdem NEIL YOUNG sein neues Konzeptwerk „Greendale“in Europa allein zur akustischen Gitarre aufführte, gab’s in den USA nicht nur in ausgewählten Kinos den gleichnamigen Film zu sehen – zusammen mit Crazy Horse und jeder Menge Schauspielern führte Young das Werk auch live auf. Am Ende der Shows, die ein bisschen an Theateraufführungen an der High […] mehr…

  • Ups..

    Neil Young

    Jeder Mensch sollte mindestens eine Platte von Neil Young im Regal haben – und keine „Best Of“. Was auch gar nicht möglich ist, weil Young niemals eine solche Compilation zugelassen hat und auch künftig nie erlauben wird. Manchen reicht „Live Rust“ als Destillat, anderen „Weld“, den Anspruchsvolleren die wunderbare 3-LP-Sammlung „Decade“ von 1977, die wir […] mehr…

  • Ups..

    Neil Young

    Er gleicht einem Bison. Aufrecht, stark und störrisch, eines der letzten Exemplare einer aussterbenden Art. NEIL YOUNG stapft voran. Und gewährte ein rares Interview über sonische Ideale, politische Fanale und seine neue LP "Are You Passionate?". mehr…

  • Short Cuts

    Short Cuts

    Southside Johnny & The Asbury Jukes Super Hits (EPIC/lEGACy/SMIS) Klasse Titel! Pech nur, dass die amerikanische Groß-Combo zwischen 1976 und 1978 (anderes Material gibt’s hier gar nicht) keinen einzigen Hit hatte. Top-Sänger John Lyon und seine Crew schwitzen sich durch gerade mal zehn Songs (darunter dreieinhalb von Band-Fan Bruce Springsteen), das allerdings mit gewaltiger, rundum […] mehr…

  • Ups..

    Meilen zu reiten

    JIM JARMUSCH filmt Neil Young & Crazy Horse mehr…

  • Ups..

    Neil Young – Hamburg, Stadtpark

    Eine Piraten- und eine Deutschlandflagge auf dem Schlagzeugpodest, blakende Kerzen, eine altertümliche Orgel wie aus der Zeit des Bürgerkriegs und ein mannshoher geschnitzter Indianer wie aus Harvey Keitels Tabakladen in „Smoke“: Mehr ist nicht. Und mehr kommt auch lange nicht Eine Stunde vergeht unter glühender Sonne nach dem quälenden Auftritt des unbegabten Trios Novastar, bis […] mehr…

  • Ups..

    Neil Young & Crazy Horse Sleeps With Angles - WEA

    Die Feedback-Exzesse von „Arc-Weld“ und die süßen, trunkenen Melodien von „Harvest Moon“ bleiben diesmal außen vor. Das Pendel zwischen den Polen der Young’schen Soundwelt schlägt nie ganz aus. Höhepunkt eines großartigen Albums ist „Change Of Mind“, eine epische Exkursion in jene unwirklich zerklüfteten Gefilde, in denen nur Youngs Gitarre überleben kann. Nekrologe, Reminiszenzen, Mythen als […] mehr…