• FallNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Springsteen-Bestenlisten sind eine beliebte Disziplin, und auch der ROLLING STONE hat über die Jahre verschiedene Rankings erstellt. Dieses hier stammt von RS-Redakteur Arne Willander und RS-Autor Markus Brandstetter.

    🌇 Die 50 besten Songs von Bruce Springsteen – Bildergalerie und mehr Bruce Springsteen

  • Diese Erzählung berichtet von einem Tag im Leben eines alternden Schauspielers. Am Abend soll er in der Stadt geehrt werden, am nächsten Morgen in der Rolle eines Amokläufers vor der Kamera stehen. Er wacht am Stadtrand auf, im Bett einer Frau, und macht sich auf die Reise. Er durchquert die... weiterlesen in:

    Der Große Fall :: von Peter Handke

  • Der Reiz des Brüchigen: Damon Albarns Skizzen aus dem Tourbus  Mai 2011

    Gorillaz :: The Fall

  • Die Sängerin Anna Depenbusch erklärt mit Eifer und Witz die höhere Mathematik der Zwischenmenschlichkeiten. Rot gefärbte Nickelbrille, Sechstagebart, dünnes zerzaustes Haar – Marius Müller Westernhagen sieht an diesem Abend aus wie ein John-Lennon-Imitator in der Mauser. Neben ihm auf der Holzbank der alten Schenke Schellfischposten am Hamburger Hafen sitzt Ina... weiterlesen in:  Mrz 2011

    Ringelpiez für Fortgeschrittene

  • Mit dem Psychodrama „Another Year“ hat der englische Regisseur Mike Leigh sein absolutes Meisterwerk gedreht. Eine Begegnung mit dem englischen Regisseur Mike Leigh beginnt mit dem Aufräumen der Kulisse. „Beseitigen wir doch erst einmal diesen Mist!“ Eine voluminöse Keramikplastik hat es ihm angetan, die sich auf dem Tisch eines orientalisch... weiterlesen in:  Feb 2011

    „Je wahrer, desto besser!“ und mehr London

  • Genau wissen wir nicht, wie korrupt es in Deutschland zugeht, denn Korruption ist ein sogenanntes Dunkelfelddelikt. In den Statistiken des Bundeskriminalamtes wird konzediert, dass ein Großteil der Korruptionsfälle unentdeckt bleibt. Auf die Frage nach der Korruption in Deutschland kann es eine Glas-halb-voll- oder eine Glas-halb-leer-Antwort geben. Glas-halb-voll heißt: Wir dürfen... weiterlesen in:  Dez 2010

    Wie korrupt ist Deutschland?

  • Sind kostenpflichtige Streaming-Portale die Zukunft der Musikindustrie oder nur eine neue Form des Hörfunks? Anbieter wie zaOza werben mit Niedrigpreisen und bizarrer Vielfalt. Es gab einmal eine Zeit, da galt es als Innovation, Musik aus dem Internet herunterzuladen. Einfach den gewünschten Song anklicken und dem Download-Balken folgen, bis die 100... weiterlesen in:  Nov 2010

    My Own Private Radioshow

  • Marc Fischer stellt die schmerzlichen letzten Fragen an die Eltern. Der Journalist Marc Fischer hat schon viel durchgemacht: Er arbeitete bei „Prinz“ und „Tempo“, er verbrachte Zeit mit Douglas Coupland und Björk, er setzte sich für einen Tag dem Fernsehprogramm der ARD aus und sprach mit dem toten Joseph Roth... weiterlesen in:  Sep 2010

    Sag mal, Vater!

  • Egal, wohin Sie in diesem Sommer verreisen, diese drei Krimis sollten Sie auf jeden Fall im Gepäck haben. Als seine ersten Romane Ende der 90er-Jahre in der kleinen Berliner „edition q“ erschienen, ahnte wohl niemand, dass er einmal zum ungekrönten König des Schwedenkrimis werden sollte: Henning Mankell, der Erfinder des... weiterlesen in:  Jul 2010

    Schweden? Namibia?

  • Wo High End draufsteht, ist meist mehr drin als in den Hi-Fi-Zweckbauten von der Stange: Elektroakustische Pretiosen, liebevoll komponiert und oft nur in Kleinstserien gefertigt, schmücken sich mit dem Gütesiegel ebenso wie jene Spezialmesse, die stets im Mai zur Leistungsschau der Audiophilen nach München ruft. Der Rolling Stone hat sich... weiterlesen in:  Jun 2010

    Elektronik für goldene Ohren

  • Bestseller-Autor und „FAZ“-Herausgeber Frank Schirrmacher liebt sein neues Spielzeug, warnt aber vor einer Apple-Politik, die Inhalte beeinflussen und Regeln nicht debattieren will. Es hat keine 48 Stunden gedauert, bis ich vom iPad umprogrammiert wurde. Es ist eine ziemlich lückenlose Vernetzung von Phantasie, Hirn und Körper. Neu verschaltet wurden zunächst meine... weiterlesen in:  Jun 2010

    Der neue Staat iPad

  • Es ist nicht ganz ungefährlich, mit Daniel Josefsohn feiern zu gehen. Es kann spät und heftig werden, das ist schön, manchmal hat er aber seine Kamera dabei, und das ist dann für einige rückblickend nicht mehr ganz so schön. Weil sie plötzlich vor seiner Linse Sachen machen, die sie nie... weiterlesen in:  Mai 2010

    Daniel Josefsohn

  • Wer soll der Piratenpartei für die Wahl in Nordrhein-Westfalen die Daumen drücken? Alle, die noch an eine Demokratie ohne Weltformeln und Heilsansprüche glauben, meint Juli Zeh.  Mai 2010

    Freibeuter zur Freiheit

  • Es ist schon mutig, in dieser Zeit überhaupt im Iran zu drehen. Der junge Regisseur Pitts traute sich sogar, mitten in Teheran eine Szene zu realisieren, in der zwei Polizisten erschossen werden. Ali, von Pitts selbst gespielt, hat seine Frau (Mitra Hajjar) und seine erst sechsjährige Tochter verloren: Sie wurden... weiterlesen in:  Apr 2010

    Zeit des Zorns :: Start: 8.4.

  • Wie eine Frankfurter Kanzlei illegale Filesharer im Netz verfolgt.  Apr 2010

    Die Download- Jäger

  • Er ist der erfolgreichste Rapper der Welt, doch die Karriere von Lil Wayne kommt im März erst einmal zum Stillstand: Der Workaholic muss wegen illegalen Waffenbesitzes ins Gefängnis.  Mrz 2010

    Zum Stillsitzen verdonnert

  • Wer Egners Liebaugelei mit der klassischen Fantastik in den vorangegangen Büchern mit leichter Wehmut betrachtet, darf sich freuen. In diesen kurzen Geschichten begegnet man wieder dem frühen Egner, dessen vor absurden, grotesken oder auch nur albernen Einfällen strotzender Prosa man noch deutlicher anmerkt, dass sie aus seiner komischen Zeichenkunst hervorgegangen... weiterlesen in:  Feb 2010

    Eugen Egner – Traumdüse

  • Eine letzte Liste noch: Bono, schon immer ein Freund von Visionen, zählt die Ideen auf, die seiner Meinung nach die Dekade prägen und die Welt verändern werden.  Feb 2010

    Meine Zehn Gebote

  • Das Leben hält die Dinge nicht fest, die sich verändern. Es notiert sie nicht einmal. Insofern sind die Linien, die wir über die Jahre hinweg ins Heute ziehen, von dem Punkt aus, den wir als Vergangenheit fixieren und dann mit uns, mit der Gegenwart verbinden, stets nur unsere Fluchtlinien, unsere... weiterlesen in:  Jan 2010

    Die Welt ist eine Google

  • Ein Kommissar, der sich prügelt, laufend „Scheiße“ sagt und am liebsten Currywurst isst – der erste Auftritt von Götz George als Horst Schimanski vor 30 Jahren schockte die Krimi-Republik. Es wurde die Paraderolle von Deutschlands bestem Schauspieler. Der Ermittler ist schon lange in Rente, doch sein Kampf geht weiter. Die... weiterlesen in:  Jan 2010

    Unser Schimi und mehr Berlin

  • Die Autorin Karen Duve hat für ihr Buch „Anständig essen“ ein Jahr lang nach dem richtigen Ernährungsstil gesucht. Es gibt einen Film über einen Mann, der beschließt, ein Jahr ohne Erdöl zu leben. Ein anderer schrieb ein Buch darüber, wie er zwölf Monate nach den Gesetzen der Bibel lebte, wieder... weiterlesen in:  Jan 2010

    Alles außer Tiernahrung und mehr premium