Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Theodor König Award: Jetzt abstimmen – Reise zum “Echo” nach Berlin gewinnen!

Kommentieren
0
E-Mail

Theodor König Award: Jetzt abstimmen – Reise zum “Echo” nach Berlin gewinnen!

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Auf nach Berlin! Mit dem neu gegründeten Theodor König Awards sollen erstmals die Menschen ausgezeichnet werden, die hinter den Künstlern in der Musikbranche stehen. Initiiert von König Pilsener, werden am 27. März 2015 (am Tag nach der “Echo”-Verleihung) in drei Kategorien Gewinner ausgezeichnet. Dies erfolgt im Rahmen des Theodor König Award Brunch in Berlin, die Award-Vergabe findet im Ellington Hotel in Berlin statt, Moderator ist Patrice Bouédibéla. Zur Jury gehört auch ROLLING-STONE-Chefredakteur Sebastian Zabel.

Jury-Mitglied Philipp Steinke: „Die Etablierung des Theodor König Awards und vor allem die damit verbundene Wertschätzung von Künstlern, die ansonsten im Hintergrund agieren, ist für mich eine tolle Form, Handwerkskunst, Inspiration und Kreativität zu würdigen.“

Wer auf der Webseite für Nominierte abstimmt, nimmt auch auch am Gewinnspiel teil – und kann für sich und eine Begleitung Karten für den Theodor König Award sowie für den “Echo” gewinnen – Reise nach Berlin und Übernachtung inklusive. Hier geht’s zur Teilnahme am Gewinnspiel.

In diesen drei Sparten wird der Preis verliehen:

1. Instrumentenbau & Veredelung

2. Licht & Lichttechnik

3. Kulisse & Kulissenbau

Die Nominierten stehen bereits fest, und auf www.theodorkoenigaward.de kann bis zum 20. März 2015 darüber abgestimmt werden, wer die Auszeichnung in seiner Kategorie erhalten wird.

Nominiert sind:

Kategorie: Licht / Lichttechnik:

• Bertil Mark (u.a. Sportfreunde Stiller und Bonaparte)

• Gunnar Loose (u.a. Beatsteaks, Tim Bendzko, Fettes Brot)

• Tjorre Hasubski (Marteria)

Kategorie: Kulissenbau in einem Video:

• Timo Schierhorn (Regie), UWE (Regie), Katharina Duve (Kostüm), Adelaida Cue Bär (Kostüm), Oliver Krupp (Produktion), Stefan Hübner (Ingenieur) und Deichkind (für das Deichkind-Video zu „So ne Musik“ )

• Lina Simon (für das Bilderbuch-Video zu „OM“)

• Isabel Ott (für das Fantastische-Vier-Video zu „Single“)

• Bentje Fügner (für das Balbina-Video zu „Nichtstun“)

Kategorie: Instrumentenbau / Instrumentenveredelung:

• Duesenberg (u.a. spielen Status Quo, Jon Bon Jovi und Peter Maffay Duesenberg Gitarren aus Hannover)

• DS Audioservice (u.a. sind Sido, Tim Bendzko und Sarah Brightman User der Mikrophone aus Rottenburg)

• Cyan Guitars (u.a. spielen Die Ärzte und Tocotronic Gitarren der Ein-Mann-Manufaktur aus Hamburg)

Der Trailer zum Theodor König Awards

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel