Track by Track durch die neue R.E.M.: Mike Mills über „Every Day Is Yours To Win“


von

Mills: Ein wunderschöner Song, an dem wir brutal lange gearbeitet haben. Manchmal bin ich einfach ein langsamer Schreiber. Jetzt ist es fast ein Schlaflied geworden, das war gar nicht so geplant.  Wir wollten den Song einfach nicht aufgeben. Das passiert manchmal, wenn man sich zu lange mit einem kleinen Stück beschäftigt. Dann jagt man am Ende wie ein Hund seinem eigenen Schwanz hinterher, und es wird gar nichts mehr. Hier haben wir gerade noch die Kurve gekriegt.

Das Album gibt es noch immer bei uns samt Rezension im Webwheel zu hören. Und zwar hier.