Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Trauriger Elton John unterbricht Konzert und hält Rede auf den “Purple Warrior” Prince

Kommentieren
0
E-Mail

Trauriger Elton John unterbricht Konzert und hält Rede auf den “Purple Warrior” Prince

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Elton John unterbrach am Samstag sein Konzert im Caesar’s Palace in Las Vegas, um des verstorbenen Prince zu gedenken.

Prince, sagte ein sichtlich trauriger Elton, sei ein “Purple Warrior” – einer, wie es ihn nie mehr geben werde. Außerdem, so der Sänger, seien er und der Kollege sich in Vegas öfter in der Lobby eines Hotels begegnet – Elton John habe sich da morgens für den Tag bereit gemacht, Prince kam grade erst wieder von der langen Nacht zurück.

Sein Konzert führte Elton John dann mit “I Guess That’s Why They Call It The Blues” fort, im Hintergrund lief eine Prince-Slideshow.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben