Highlight: Neu auf Netflix: Das sind die wichtigsten Netflix-Neuerscheinungen

Trauriger Rekord: „Game Of Thrones“ ist die am meisten illegal heruntergeladene Serie

Beliebte TV-Serien werden immer wieder illegal heruntergeladen oder angeschaut. Sei es, weil sie nur bei kostenpflichtigen Anbietern erhältlich sind, oder weil die deutsche Ausstrahlung für ungeduldige Fans zu lange auf sich warten lässt. So oder so, die Gründe sind vielfältig, entschuldigen aber natürlich das Verhalten vieler User nicht.

Auch in diesem Jahr hat es die Serie „Game Of Thrones“ auf den ersten Platz der am meisten illegal heruntergeladenen Serien geschafft, wie „TorrentFreak“ in einer neuen Statistik belegt. Auf dem zweiten Platz landete übrigens „The Walking Dead“. Was aber besonders auffällt: Netflix-Serien sind in der Liste nicht vertreten. Dafür wundert es aber umso mehr, dass auch „The Big Bang Theory“ in den Top 10 vertreten ist. Denn nicht nur in Deutschland läuft die Serie in Dauerschleife, auch in den USA.

Die komplette Liste im Überblick:

Kooperation
  1. Game Of Thrones
  2. The Walking Dead
  3. The Flash
  4. The Big Bang Theory
  5. Rick And Morty
  6. Prison Break
  7. Sherlock
  8. Vikings
  9. Suits
  10. Arrow

Legal anschauen kann man „Game Of Thrones“ übrigens auf Sky oder RTL2. Darüber hinaus ist die Serie auch bei vielen VoD-Anbietern wie iTunes oder Amazon Video erhältlich. Und natürlich gibt es „Game Of Thrones“ auch auf Blu-ray und DVD.

Rückblick auf „Game Of Thrones“: Das Majestätische ist weg


Stirbt Tyrion Lannister in der finalen Staffel von „Game of Thrones“?

Der durchtriebene, vergnügungssüchtige und doch liebenswerte Tyrion Lannister. Diese Rolle wird Peter Dinklage zum letzten Mal gespielt haben. Die finale Staffel des Serien-Epos „Game of Thrones“ läuft am kommenden Sonntag (14. April) an. In einem Interview mit „Vulture“ wurde der 49-Jährige natürlich auch auf das Ende der Fantasy-Serie angesprochen. „Es war so ein langer Dreh, es ist hart, die Fernsehserie von meinem Leben abzugrenzen“, verrät Dinklage, der seit 2011 den Tyrion Lannister spielt. Er ist sich nicht sicher, wie gesund es ist, dass die Arbeit an der Serie und die Menschen, mit denen man so viel Zeit verbracht hat, jetzt…
Weiterlesen
Zur Startseite