Türchen 2


von

Half Man Half Biscuit: „It’s Cliched to Be Cynical at Christmas“

„You don’t have a tree/ And your smile has a fee/ All the same, here’s a card/ For your boring facade.“ Jedes Mal, wenn ich „It’s Cliched to Be Cynical at Christmas“ von Half Man Half Biscuit höre, muss ich an all die Menschen denken, die mich, immer um diese Zeit herum, gefragt haben oder noch fragen werden, ob ich einen Baum habe – nur, um ausdrücklich zu verstehen zu geben, dass sie selbst natürlich jedwede weihnachtliche Tradition ablehnen, für angepasst halten, für einfältig, für reaktionär, wofür auch immer. Wenn sie Stellung bezogen haben, bevor ich auf ihre Frage antworten konnte, ziehe ich es vor, mich nicht mit ihnen zu solidarisieren. Im Kampf gegen ein falsches Leben. Obwohl ich gar keinen Baum habe. Und obwohl Half Man Half Biscuit für mich durchaus eine Autorität in Fragen der Lebensführung ist. Zumindest, wenn es um Weihnachten geht. (Heiko Karstens)