„TV“ und „The 30th“: Billie Eilish veröffentlicht neue Akustik-Songs


von

Billie Eilish und ihr Bruder Finneas wissen, wie man aus wenig viel macht. Das zeigt das Duo auch auf den zwei neuen Songs „TV“ und „The 30th“. Die Akustik-Tracks sind Teil der EP „Guitar Songs“, die vor kurzem veröffentlicht wurde.

„Finneas und ich wollten, dass ihr sie so schnell wie möglich hören könnt. Also hier sind sie!!“, schrieb Billie Eilish in den sozialen Medien. Der Song „TV“ war bereits Teil der „Happier Than Ever“-Welttournee und feierte während eines Auftrittes in Manchester Premiere. Übrigens: Am Ende der offiziellen Version ist ein Live-Mitschnitt aus der AO Arena in Manchester zu hören.

Neues Album früher als gedacht?

Fans dürfen sich vielleicht schon auf eine neue Platte nächstes Jahr freuen. Die Sängerin tüftelt gemeinsam mit Finneas im Studio bereits an neuer Musik. „Theoretisch möchte ich nächstes Jahr einen Song machen und ein Album herausbringen“, sagte sie in einem Interview mit „Billboard“.

Ihr aktuelles Album „Happier Than Ever“ veröffentlichte der Popstar vor fast einem Jahr und konnte sofort an den Erfolg ihres Vorgängers „When We All Fall Asleep, Where Do We Go?“ anknüpfen. Die Platte erreichte die Spitze der amerikanischen und der deutschen Charts. In ihren Songs experimentierte Eilish erstmals mit Bossa-Nova und Jazz-Pop-Einflüssen.

+++ Dieser Artikel erschien zuerst auf musikexpress.de +++