U2: Startet der „Song Of Experience“-Tourticket-Verkauf schon im Januar?


von

Nach derzeitigem Stand sieht es danach aus, als würden U2 in diesem Jahr den Nachfolger ihres 2014 veröffentlichten Albums „Songs Of Innocence“ veröffentlichen – unter dem bekannten Titel „Songs Of Experience“.

Die Seite u2tour.de fasst nun Berichte und Gerüchte zusammen, nach denen die Bekanntgabe der nächsten Tour, bei der auch das 30-jährige Jubiläum von „The Joshua Tree“ gefeiert wird, kurz bevorsteht. Wie die Seite berichtet, sei ein „Billboard“-Artikel kurz nach Veröffentlichung ordentlich eingedampft worden – in der Urform sei die Rede davon gewesen, dass U2 zunächst eine Stadion-Tour in Nordamerika, dann in Europa angehen würden.

U2: VVK schon übernächste Woche?

„u2Chile“ als auch „AtU2“ hätten nun davon berichtet, dass bereits am 9. Januar die Ankündigung der Konzertreise erfolgt. Der Vorverkauf solle bereits am 17. Januar starten.

Weiterer kolportierter Termin: Tourstart sei am 20. Mai im Rose Bowl von Los Angeles. Wie „u2tour.de“ weiter berichtet, hätte der niederländische Radiosender Radio Veronica bereits damit geworben, im Januar Karten für U2-Gigs zu verlosen, Stadt oder Städte noch unbekannt.