Spezial-Abo
Typewriter

Uwe Kopfs Typewriter: Scholzomat ade!

Sie hat ihn überredet, sein Herz nicht mehr zu verstecken; er scheint sogar manch eine Vision zu haben, obwohl Schmidt immer noch meint, Visionen seien was für Verrückte. Die meisten Hamburger möchten, dass die Olympischen Sommerspiele 2024 in Hamburg stattfinden, der Optimismus, diese Aufgabe bewältigen zu können, ist durch Scholz entstanden, Hamburg hat Berlin als Bewerber ausgeschaltet, aber die Hamburger vergessen, dass Scholz nicht mehr in der Stadt sein wird, wenn das ganz Unwahrscheinliche passiert und die Spiele tatsächlich an Hamburg gehen.

Das Wort „Apparatschik“ entstand nach der russischen Oktoberrevolution und bezeichnet ein Parteimitglied, das funktioniert, weil es gehorcht, ohne selbst zu denken. Der Apparatschik Scholz bekam einen eigenen Namenszusatz: „Scholzomat“. Die meisten Politiker hätten die Last dieses Spotts nicht ertragen und aufgehört. Scholz ist Jurist, blieb aber in der Politik, überwand den Scholzomaten in sich und wurde sozusagen Olafayette, angelehnt an Bernard Lafayette, den Begleiter Martin Luther Kings, der für Frieden, Freiheit und Anstand steht.

Die Hamburger schauen zurück und fassen kaum, was ihr Olafayette vor seinem Wandel tat. Als Innensenator entschied er: Brechmitteleinsatz bei Dealern und so Beweise sichern, denn die Verdächtigen haben vielleicht mit Drogen gefüllte Kügelchen geschluckt! (Ein Dealer starb durch die Zwangsmaßnahme, da war Scholz allerdings nicht mehr im Amt). Für die Zeitungen und Fernsehsender trug Scholz dann eine Schutzweste und ließ sich von einem Polizeihund anfletschen und anspringen. „Ich wollte nicht nur die Papierlage kennen, sondern wissen, wie man sich fühlt. Das war spannend“, erklärte Scholz. Er hatte nicht begriffen, dass er wie ein Zuhälter mit seinem Kampfhund wirkte.

Olaf Scholz ist hinterher Bundesminister gewesen, was der Kommunist Piet schon 1975 voraussagt hatte, Scholz machte den SPD-Generalsekretär für Schröder und war eigentlich fertig, als Schröder 2005 aus der Politik verschwand. Scholz’ Comeback in seiner Grandiosität lässt sich vergleichen mit Elvis, als der nach der Filmerei endlich wieder ernsthaft musizierte und seine Frisur änderte: Die Haare flatterten und waren nicht mehr so fixiert wie jetzt bei Angela Merkel. Auch Olaf Scholz unternahm was am Kopf, der Frisör rasiert nun die Büschel an den Seiten und die Haar-Insel vorne; die Clownsfrisur passte zum Scholzomaten nur.



TV-Tipps: Elvis Presley im April

Egal ob Sie eine „Hard Headed Woman“ sind, den „Jailhouse Rock“ spüren oder sich als „Hound Dog“ fühlen, Elvis hat ganz sicher den passenden Song parat. Selbst-Isolation und Quarantäne lassen die eine oder andere Decke auf Köpfe fallen – definitiv keine Zeit für „A Little Less Conversation“. Doch die Maßnahmen in der Corona-Krise sind wichtig, also trotzen Sie dem Alleinsein: Stellen sie sich vor den Spiegel und sagen sie lächelnd „Love Me Tender“. Wann läuft Elvis im Fernsehen? Der Elvis Club Berlin hat alle Sendungen aufgelistet, die Ihnen den King of Rock'n'Roll im April auf die Mattscheibe bringen. Kein verfrühter…
Weiterlesen
Zur Startseite