Logo Daheim Dabei Konzerte

Amy Lee und Troy McLawhorn von Evanescence

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Spezial-Abo
Highlight: Heinz Rudolf Kunze über seine Liebe zu The Who und ihr Großwerk „Tommy“

The Beatles: „Abbey Road“ erfolgreichstes Vinyl-Album der Zehnerjahre

Insgesamt stiegen die Verkäufe von Vinyl-Alben gegenüber 2018 um 14,5 Prozent auf 18,8 Millionen verkaufte Exemplare. Davon entfielen jedoch lediglich 33 Prozent auf Neuveröffentlichungen, während die restlichen zwei Drittel der Verkäufe auf Archivkatalogveröffentlichungen zurückgingen.

Die 10 erfolgreichsten Vinyl-Alben der Zehnerjahre

  • 01. The Beatles – Abbey Road (558,000)
  • 02. Pink Floyd – Dark Side of the Moon (376,00)
  • 03. Guardians of the Galaxy Awesome Mix Vol. 1 (367,000)
  • 04. Bob Marley & The Wailers – Legend (364,000)
  • 05. Amy Winehouse – Back to Black (351,000)
  • 06. Michael Jackson – Thriller (334,000)
  • 07. The Beatles – Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band (313,000)
  • 08. Fleetwood Mac – Rumors (304,000)
  • 09. Miles Davis – Kind of Blue (286,000)
  • 10. Lana Del Rey – Born To Die (283,000)

Die zehn erfolgreichsten Vinyl-Alben 2019

  • 01. The Beatles – Abbey Road (246,000)
  • 02. Billie Eilish – When We All Fall Asleep, Where Do We Go? (176,000)
  • 03. Queen – Greatest Hits 1 (139,000)
  • 04. Guardians of the Galaxy Awesome Mix Vol. 1 (123,000)
  • 05. Queen – Bohemian Rhapsody (Original Soundtrack) (108,000)
  • 06. The Beach Boys – Sounds of Summer: Very Best Of (107,000)
  • 07. Pink Floyd – Dark Side of the Moon (92,000)
  • 08. Michael Jackson – Thriller (88,000)
  • 09. Bob Marley & The Wailers – Legend (84,000)
  • 10. Fleetwood Mac – Rumors (78,000)

Quelle: Nielsen

Weitere Highlights



Frühlingsgefühle: Fünf besondere Vinyl-Sets für sommerliche Vibes

Kaum klettert das Thermometer das erste Mal über die 20-Grad-Marke, kann der Sommer gar nicht schnell genug kommen. Im Folgenden haben wir fünf DJ-Sets aufgelistet, die schon jetzt im Frühling den Weg für lang ersehnte sommerliche Vibes bereiten. Dabei haben wir uns auf Vinyl-Mixtapes beschränkt, die sich entweder bei YouTube oder SoundCloud finden. Coffee Break Sessions: Brazilian Grooves Seit vergangenem August füttert uns der YouTube-Channel „My Analog Journal“ mit ausgefallenen Tunes, raren Platten und dementsprechend einmaligen Sets. Die beschäftigen sich beispielsweise mit türkischen Sängerinnen aus den 70ern, italienischen Grooves – in denen jegliche Stereotype nichts verloren haben – und altem…
Weiterlesen
Zur Startseite