Spezial-Abo

Wacken 2013 – der Mittwoch. Fotos vom Aufbau




Guns N' Roses verschieben Tour auf 2021

Wie auch so viele andere Bands mussten Guns N' Roses ihre für den Sommer geplante Tour aufgrund der Corona-Krise verschieben. Stattdessen geht die Band erst im Sommer 2021 auf Tour, worunter die Nordamerika-Shows leiden: Sechs Konzerte weniger als geplant werden sie dort spielen. 19 Auftritte waren für Nordamerika diesen Sommer geplant, stattdessen wird es nur 13 Shows geben. Planungs-Probleme Der Grund für die gekürzte Tour seien „Probleme mit der Strecke und der Verfügbarkeit der Veranstaltungsräume.“ Beginnen wird die Tour am 10. Juli 2021 mit einem Auftritt als Headliner beim Summerfest in Milwaukee, ehe sie dann am 19. August im Banc…
Weiterlesen
Zur Startseite