Spezial-Abo

Xavier Naidoo ganz unten: Der Aluhut wird Juror bei „DSDS“


von

Immerhin bekommst du dein Geld von einem japanischen Plattenkonzern.
Deshalb will ich ja einen eigenen Vertrieb für meine Platten aufbauen.

Xavier Naidoo und die Verschwörungstheorien

Xavier Naidoo

Erst vergangenes Jahr lösten Xavier Naidoo und die Söhne Mannheims mit dem Song „Marionetten“ zurecht eine Welle der Empörung aus. Das Lied ist nicht nur richtig schlecht produziert, es steckt auch voller wirrer Verschwörungstheorien.

Ein Radiosender hat den Song bereits aus dem Programm genommen und auch die Erklärungsversuche von Xavier Naidoo haben ihr Ziel verfehlt. Doch es gibt tatsächlich noch Personen, die zu Naidoo halten: Zum einen wäre da der Oberbürgermeister von Mannheim, aber auch Komiker Michael Mittermeier steht auf der Seite seines Freundes und spricht gar von einer „Hexenjagd“.

mn


Xavier Naidoo tritt nicht bei „Summer In The City“-Festival auf

Xavier Naidoo wird nicht wie zunächst angedacht im kommenden Jahr beim „Summer In The City“-Festival im Volkspark in Mainz auftreten. Ursprünglich wollte der Soul-Sänger bereits dieses Jahr spielen, musste aber wie viele andere aufgrund des Großveranstaltungsverbots während der Corona-Pandemie darauf verzichten. Eine Verlegung auf einen Termin im nächsten Jahr kommt nun - auch nach Kritik von Politikern - nicht zustande. Das ausgefallene Konzert werde nicht nachgeholt, hieß es in einer Mitteilung des Veranstalter. Aber es werde durch ein Konzert auf der Loreley-Freilichtbühne in St. Goarshausen am 6. Juni 2021 mit einem anderen Veranstalter ersetzt. Mainzer Politiker wirkten auf Veranstalter ein…
Weiterlesen
Zur Startseite