Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Artist

Eroc

E-Mail
Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
  • Udo Jürgens, Spaziergang, Time Square, New York, USA, 01.02.1977, Urlaub, Reklame, Hochhäuser,Taxi, Sänger, Schlagersänge
    Udo Jürgens

    Alles über Udo Jürgen. * 30. September 1934 in Klagenfurt, Kärnten, Österreich; † 21. Dezember 2014 in Münsterlingen, Thurgau, Schweiz.

Artikel zu Eroc
  • Ups..
    Wider den Lautheitswahn
    03. Februar 2008

    JOACHIM H. EHRIG (seit 1971 bekannt als "Eroc") spielte bei der Krautrock-Legende Grobschnitt und war danach Tonmeister, Produzent und Remastering-Ingenieur par excellence. 1998 gründete er seine "Mastering-Ranch" und gilt heute national wie international als einer der führenden Experten. Wir baten ihn, die komplexe Materie möglichst auch für einen Laien verständlich zu machen.

Diskografie
  • EROC Über den Wolken
    03. Juli 1998

    Wenn jemand wie Joachim Heinz Ehrig darüber nachdenkt, wie das wahre Leben zwischen Lagerfeuer, Kuhherden und heißen Colts ist, kommt zwangsläufig ein skurriles Stück wie “Cowboy” heraus. Schließlich steht er unter dem Pseudonym EROC seit seinen musikalischen Anfängen bei Grobschnitt zu Beginn der 70er Jahre für schalkig-angeschrägte Klangcollagen und den eher unüblichen Gebrauch herkömmlicher Musikinstrumente. […]