ROLLING STONE-Ausgabe 07/2019 MIT EXKLUSIVER PHIL COLLINS 7-INCH SINGLE

Erste Allgemeine Verunsicherung

Erste Allgemeine Verunsicherung haben wir außerdem gefunden in:



Rihanna: Vorerst kein neues Album in Sicht

Rihanna müsste man sein. Erst kürzlich erreichte sie auf der Forbes-Liste der reichsten Musikerinnen Platz eins, ihr Privatleben behält sie erfolgreich für sich- so bekam niemand mit, dass die Sängerin schon seit zwei Jahren in London wohnt- und ein neues Album ist auch in Arbeit. Angeblich Gerüchte darüber, wann das Album fertig ist und wie es klingt, gibt es schon seit Monaten. In einem Gespräch mit dem „Interview Magazine“ gab die 31-Jährige nun aber bekannt, dass ein Erscheinungsdatum für ihr neues Werk nach wie vor noch nicht feststeht. Neben Weisheiten über Selbstliebe und ihren Glauben verriet die barbadische Musikerin nur wenige…
Weiterlesen
Zur Startseite
Kooperation