Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Kwes

Kwes im Überblick:

15.04.2020:  Mit „Moody“ veröffentlicht die Bassistin und Sängerin Nik West ihr neues Album. Wir sprachen mit ihr über Idole und Improvisationen. in Nik West im Interview: Wie man auf Pedalen tanzt

19.11.2019:  Die US-Amerikanerin Nik West ist eine der prägenden Bassistinnen unserer Zeit – sie spielte schon mit Prince, Bootsy Collins und George Clinton. Nun stellt sie ihr Können beim International Music Award unter Beweis. in Live beim IMA: Wunder-Bassistin Nik West

23.04.2017:  2.500 Schallplatten hatte David Bowie in seiner privaten Sammlung. Hier sind seine 25 Lieblingsalben. in David Bowie: Das sind seine 25 Lieblingplatten auf Vinyl

21.09.2015:  Die kanadische Band bringt bisher unveröffentlichte Tracks aus den "Reflektor"-Sessions heraus - auch auf Kassette. in Arcade Fire veröffentlichen Deluxe-Edition von "Reflektor" - mit 5 neuen Songs

03.01.2014:  Artikel gefunden in "Wer will schon sehen, wie ich verzweifle?"

03.12.2013:  Artikel gefunden in Greenwich Village - die Sehnsucht nach Freiheit im Herzen New Yorks

05.11.2013:  Die aktuellen Lieblingsalben und Lieblingssongs von Benjamin Agostini im November. Mit Kwes, Bill Callahan und Poliça. in Playlist von Benjamin Agostini: Alben und Songs für den November

20.12.2012:  Kapitalismuskritik in Serie: House Of Lies. in House Of Lies: die cleversten Abzocker

03.12.2012:  Welches Drama, welche comedy darf man in den nächsten Wochen auf keinen Fall verpassen? Birgit Fuss, Brian Hiatt, Gunther Reinhardt und Arne Willander haben viele Stunden vor dem Fernseher verbracht, um das herauszufinden in Zehn Serien, die man jetzt sehen muss

10.05.2012:  Das Roskilde in Dänemark ist nicht bloß eine weitere Station in diesem Sommer. Es ist eines der ältesten Festivals in Europa und zeichnet sich durch einen besonderen Spirt aus. In diesem Jahr spielen dort z. B.: Springsteen, The Cure und Jack White. in Roskilde: Freiwillig im Grünen (05. bis 08. Juli)

29.01.2011:  Heute kommt es einem vor, als hätte er all die Protestlieder von U2, Sting, Paul Simon, Peter Gabriel und Midnight Oil vorweggenommen. Aber es war nicht so, dass die Zeitgenossen von 1984 Bruce Cockburns Album "Stealing Fire" nicht wahrgenommen oder nicht in seiner Bedeutung erkannt hätten. in Bruce Cockburn - "Stealing Fire"

03.03.2010:  Das "CNN der Schwarzen" steckt in der Dauerkrise. Mit der März-CD erinnern wir an die Wurzeln des Hip-Hop als sozial und musikalisch relevante Protestbewegung. in Rare Trax

Reviews zu Kwes


  • Kwes - ilp

    Ein Mann für die schönen, schwierigen Frauen: Zum ersten Mal auf der Bildfläche erschien Kwes vor vier Jahren als musikalischer Partner der Hochgeschwindigkeitsrapperin Micachu; 2012 produzierte er das zweite Album von Speech Debelle. Seither gilt der 26-Jährige aus South London als größtes Talent unter den jungen britischen Produzenten, er hat aber auch schon als Keyboarder […]



2022 treten sich die Bands live gegenseitig auf die Füße

Schon im vergangenen Jahr tröstete sich die Event-Branche über die massiven Einnahmeverluste aufgrund der Corona-Veranstaltungsverbote hinweg, in dem sie von einem unglaublichen Hunger nach Konzerten und Festivals nach dem Ende der Pandemie sprachen. Die aufgestaute Nachfrage nach Live-Musik wird wohl zu einem historisch vollgepackten Jahr 2022 führen. Tatsächlich hat Live Nation bereits doppelt so viele Shows für das nächste Jahr gebucht wie im gesamten Jahr 2019, wie CEO Michael Rapino laut „Consequence.net“ am Donnerstag (06. Mai) während einer Telefonkonferenz mit Investoren bekannt gab. "Überall auf der Welt haben die Menschen das Bedürfnis, wieder rauszugehen und sich zu treffen, was unsere…
Weiterlesen
Zur Startseite